Sperrungen auf A40 und A52

Straßen NRW: "Der schlimmste Fall ist eingetreten"

Essen. Wegen eines einsturzgefährdeten Bergbauschachtes aus dem 19. Jahrhundert werden ab 18 Uhr Abschnitte der Autobahnen 40 und 52 bei Essen voll gesperrt. Der ADAC rechnet mit einem Verkehrschaos. Weitere Sperrungen könne nicht ausgeschlossen werden.  Von Christian Schwerdtfegermehr

Undercover-Rechereche

Zalando verklagt Wallraff-Reporterin

Bespitzelung, Psycho-Terror und Leistungsdruck bis an die Grenze des gesundheitlich Erträglichen – der Bericht der Undercover-Reporterin Caro Lobig wirft ein denkbar schlechtes Licht auf den Versandhändler Zalando. Das Unternehmen reichte gegen die Darstellungen Klage ein. mehr

Kölner Agnesviertel

Kalle Gerigk verliert Kampf gegen Zwangsräumung

Soweit man blickt: Polizei. Das Haus Fontanestraße 5 in der Kölner Innenstadt ist umstellt. Die Zufahrten sind bereits in aller Frühe abgeriegelt worden. Ungefähr 100 Beamte sind im Einsatz. Es geht um Kalle. Kalle Gerigk, den zurzeit wohl bekanntesten deutschen Gentrifizierungs-Gegner. Er kämpft um seine Mietwohnung. mehr

Fortuna Düsseldorf

Reck setzt auf Ramirez als Weber-Vertreter

Fortunas Interimstrainer Oliver Reck muss am Donnerstag im Spiel beim SV Sandhausen seine in Paderborn und gegen Aalen erfolgreiche Elf auf einer Position verändern: Cristian Ramirez rückt für den verletzten Christian Weber in die Startelf. Von Falk Janningmehr

"Britain's Got Talent"

Tanzende 79-Jährige verblüfft Castingshow-Jury

Es sind diese Momente, mit denen Castingshows immer wieder auf sich aufmerksam machen: Wenn der Zuschauer und die Jury den Kandidaten auf der Bühne eigentlich nichts zutrauen – und die Nobodys die Welt dann mit ihrem Talent überraschen. Von Christian Spoldersmehr

NRW
Duisburg

Polizei: "Die 'Organmafia' gibt es nicht"

Duisburg. Sie warnen mit Aushängen in der Innenstadt oder Meldungen auf Facebook davor, dass Kinder von der "Organmafia" entführt und ins Ausland verschleppt werden. Auch in der Duisburger City konnte man die Warnungen an Häuserwänden und Laternenmasten lesen. Doch all diese Meldungen sind falsch, so die Polizei. Von Laura Sandgathemehr

Staatsanwaltschaft Aachen

Mutmaßlicher Erpresser von Reemtsma-Geldwäschern ist ausgeliefert

Der in Spanien festgenommene mutmaßliche Erpresser von Geldwäschern des Reemtsma-Lösegelds ist in Deutschland. Der Mann sei am Dienstag durch die spanischen Behörden ausgeliefert und nach Aachen überstellt worden, teilte die Staatsanwaltschaft Aachen am Mittwoch mit. mehr

Aktuelle Bilder
Neueste Videos
Bilder aus dem Sport
Reisebilder
Digitale Welt: Bilder und Videos
Foto des Tages