Blizzard "Juno"

In New York steht das öffentliche Leben still

New York. Blizzard "Juno" hat das öffentliche Leben in New York weitgehend lahmgelegt, dabei sind bis jetzt erst Ausläufer des Schneesturms auf die Metropole getroffen. Weil der Wind stärker wird, kam es zu Hamsterkäufen. Niemand darf mit dem Auto fahren. mehr

Düsseldorf

Radfahrer blockieren "Dügida"-Demonstrationsweg

Etwa 100 "Dügida"-Demonstranten haben sich am Montagabend zu einer Kundgebung in Düsseldorf eingefunden. Gegendemonstranten haben den Weg mit Fahrrädern blockiert. Es gibt erhebliche Verkehrsbehinderungen. Zwei "Dügida"-Anhänger wurden festgenommen. mehr

Interview mit Frank-Walter Steinmeier

"Griechenland kann sich auf Europa verlassen"

Exklusiv Außenminister Frank-Walter Steinmeier sieht es als "selbstverständlich" an, mit der neuen griechischen Regierung zusammenzuarbeiten. Berlin und Athen hätten "gemeinsame Ziele", sagte der SPD-Politiker im Interview mit unserer Redaktion. Von Gregor Mayntzmehr

"Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!"

Walter weint und wird Opfer von Läster-Attacken

Am elften Tag im Dschungelcamp scheinen die Kandidaten langsam zu verstehen, warum sie eigentlich eingekauft worden sind. Einige weinen, andere lästern – und bei einer geht es um Privates. Von Christian Spoldersmehr

Tops und Flops auf dem roten Teppich

Wer war eigentlich außer Jennifer Aniston da?

Jennifer Aniston war der große Star bei den Screen Actors Guild Awards. Zwar gewann die Schauspielerin keinen Preis, dafür war ihr aufgrund ihres Kleids die Aufmerksamkeit der Fotografen sicher. Doch auch andere Damen überzeugten mit ihrer Kleiderwahl. mehr

Beschwerdeflut in Düsseldorf

Anwohner beschweren sich wegen Karnevalszelt

Beim Prinzenempfang der Benrather Schlossnarren am Samstag erreichte die wachsende Beschwerdeflut das nächsthöhere Level. Es ging nicht um das Problem, wegen der eventuell zu lauten Musik nicht in den Schlaf zu finden, sondern um gerademal vier Zentimeter. Von Wolfgang Berney und Andrea Röhrigmehr

NRW
Krefeld

Volltrunkene Mädchen: Polizei ermittelt gegen Kiosk

Im Fall der beiden 14 und 15 Jahre alten Mädchen, die volltrunken in die Kinderklinik eingeliefert werden mussten, gibt es Ermittlungen gegen den Kioskmitarbeiter, der eine Flasche Wodka an Minderjährige verkauft hat. Ein 15-jähriger Junge hatte den Alkohol gekauft. mehr

Proteste am Hauptbahnhof

Hooligans beim "Pegida"-Umzug in Duisburg

Rund 1000 Aktivisten vom "Duisburger Netzwerk gegen Rechts" protestierten am Montagabend gegen den abermaligen Umzug der islamkritischen "Pegida"-Bewegung. Ein Drittel der ungefähr 300 "Pegida"-Teilnehmer bestand aus Hooligans, die wohl dem Bündnis "HoGeSa" zugeordnet werden konnten. Von Sandra Kaiser und Roland Leroimehr

Aktuelle Bilder und Infos
Neueste Videos
Bilder aus dem Sport
Ranking

Das sind die beliebtesten "Top Hotels" Deutschlands

Das Hotel- und Reisevergleichsportal Tripadvisor hat die zehn beliebtesten Hotels in Deutschland ausgezeichnet. Gewählt wurden die Hotels jedoch nicht von einer Jury, sondern von den Reisenden. Die Auswahl zeigt: gute Hotels finden sich in allen Teilen Deutschlands. mehr

Reisebilder
Digitale Welt: Bilder und Videos
Foto des Tages