Synode in Rom

Bischöfen fehlt der Mut zu Reformen

Rom. Die Bischofssynode in Rom hat sich zu einem vorsichtigen Kompromiss in zentralen Fragen durchgerungen: Beim Umgang mit gleichgeschlechtlichen Beziehungen und mit der Wiederzulassung von wiederverheiraten Geschiedenen zur Kommunion. Von Julius Müller-Meiningenmehr

Irak und Syrien

US-Firmen machen gute Geschäfte mit Krieg gegen IS

Die Luftangriffe der USA gegen die Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) im Irak und in Syrien erweisen sich als Goldgrube für die Rüstungsindustrie. Der Einsatz, vor wenigen Tagen "Operation Inherent Resolve" getauft, beschert US-Rüstungsfirmen steigende Aktienkurse und potenzielle Milliardeneinnahmen. mehr

Borussia Mönchengladbach

Granit Xhaka wird immer mehr zum Führungsspieler

Granit Xhaka ist ein höflicher Mensch. Deswegen fragte er auch bei Max Kruse nach, ob er in diesem Fall den Freistoß übernehmen dürfe. 30 Meter entfernt war das Tor von Hannover 96 und Schiedsrichter Thorsten Kinhöfer hatte den Ball mit einem hübschen Halbkreis aus Schaum umrandet. Von Karsten Kellermannmehr

Fortuna Düsseldorf

Fortuna wohl mit Pohjanpalo, Tah fällt fast sicher aus

Fortuna Düsseldorfs Trainer Oliver Reck hat für die Partie gegen den FC St.Pauli (Montag, 20.15 Uhr, Live-Ticker) eigentlich die Qual der Wahl, er kann auf 20 Spieler zurückgreifen. In der Innenverteidigung gibt es aber ein Problem. mehr

Lahm mit Doppelpack

Guardiola: "Ich bin enttäuscht von Philipp"

Bayern München schwebt durch die Liga. Das 6:0 gegen das Schlusslicht Bremen war für den Rekordmeister ein besseres Training für die Champions League. Pep Guardiola zeigte sich gut gelaunt. Und es gab sogar Neuigkeiten von Bastian Schweinsteiger. mehr

Barcamp bei der Rheinischen Post

Das Neuland besucht #Düsseldorf

Als Kanzlerin Angela Merkel (CDU) das Internet vor einem Jahr anlässlich des Besuches von US-Präsident Barack Obama als Neuland bezeichnete, stieß dies der Generation Internet auf. Für einige gehört das Internet mittlerweile seit 18 Jahren zum Alltag. Wer hat die Deutungshoheit darüber, was "Neuland" ist? Darüber ist am Wochenende in Düsseldorf diskutiert worden. Von Daniel Fienemehr

NRW
Aktuelle Bilder
Neueste Videos
Freund von Maria Scharapowa

Dimitrow begeistert mit zwei Kunst-Schlägen in einer Minute

Dass der bulgarische Tennisprofi Grigor Dimitrow beim ATP-Turnier in Stockholm im Halbfinale steht, ist eigentlich nicht der Rede wert. Der Freund von Maria Scharapowa begeisterte die Zuschauer aber in seinem Match gegen den Amerikaner Jack Sock am Freitagabend mit zwei Kunst-Schlägen innerhalb einer Minute. mehr

Bilder aus dem Sport
ANZEIGE
Frankentourismus

Hoch hinaus auf dem „Fränkischen Gebirgsweg“

Der mit dem Prädikat "Qualitätsweg Wanderbares Deutschland" ausgezeichnete "Fränkische Gebirgsweg" verbindet in seiner wildromantischen Vielfalt die höchsten Gipfel Frankens, führt durch geheimnisvolle Felsenlabyrinthe und Höhlen und kreuzt zahlreiche Kulturstädte und stolze Burgen. Die bestens ausgeschilderte Tour hat eine Länge von 425 Kilometern und führt vom Frankenwald und Fichtelgebirge durch die Fränkische Schweiz bis nach Hersbruck im Nürnberger Land. mehr

Reisebilder
Digitale Welt: Bilder und Videos