"Rhein-Komet" zum NRW-Tag

So funktioniert das Lichtspektakel auf dem Rheinturm

Die ersten Vorboten waren bereits am Düsseldorfer Nachthimmel zu sehen: Gigantische Lichtstrahlen, die vom Rheinturm nach oben schossen. Doch das war nur ein Testlauf, am Freitag feiert der "Rhein-Komet" zum NRW-Tag seinen offiziellen Start. Welche Technik steckt dahinter? Von Christoph Schroeter, Uwe-Jens Ruhnau und Laura Ihme (Video)mehr

+++ Fohlenfutter +++

Duell mit Bayer ist ein Fingerzeig

Das Spiel gegen Bayer Leverkusen ist ein erster Fingerzeig, wohin die Reise in dieser Saison ungefähr gehen wird. In unserem Newsblog "Fohlenfutter" finden Sie alle Neuigkeiten rund um den VfL. mehr

Nach Unfall mit Fahrerflucht

Schwer verletztes Kind weiter in Lebensgefahr

Nach dem Unfall auf der A3, bei dem der mutmaßliche Verursacher trotz schwer verletztem Kleinkind auf der Rückbank geflüchtet war, besteht für den Jungen weiter Lebensgefahr. Der Zustand des 19 Monate alten Kindes sei auch am Samstag "unverändert kritisch", sagte eine Polizeisprecherin. mehr

Kritik an Guardiola nach Bayern-Sieg

Scholl: "Sie haben die Pep-Ketten abgestreift"

Bayern München hat mit einem 6:0 gegen Werder Bremen gleich ein deutliches Zeichen gesetzt. Während Carlo Ancelotti nach seinem Traumeinstand zufrieden war, treten Mehmet Scholl und Steffen Simon gegen Pep Guardiola nach. mehr

"Gläserner Schütze"-Experiment

Wie anstrengend ist das Neusser Schützenfest wirklich?

Marschieren, Zapfenstreich, Party - und alles bei 30 Grad. Das Neusser Schützenfest verlangt den Aktiven einiges ab. Aber wie anstrengend sind die Festtage wirklich? Ein Schütze macht für uns den Test - mit Fitness-Armband, GPS-Tracker und Atemalkohol-Messgerät. Von Laura Sandgathemehr

Bilder und Infos
Unsere Kolumnisten
Interview mit FC-Trainer

Stöger: "Bis 2020 im Europapokal wäre cool"

Seit drei Jahren ist Peter Stöger Trainer beim 1. FC Köln. Dem Aufstieg folgten Platz zwölf und neun. Skandalgeschichten rund um den Klub gibt es nicht mehr. Es ist Ruhe eingekehrt. Im Interview spricht der Österreicher über Teamgeist und seine Ziele. Von Patrick Scherermehr

Bilder und Infos: Sport
"Beach Inspector" im Gespräch

"Ich habe in acht Monaten schon 130 Strände getestet"

Düsseldorf. An einen Strand fahren und die Lage prüfen - so lautet die Jobbeschreibung der 28-jährigen Bielefelderin Izabella Meczykowski. Wir wollten wissen, ob es wirklich ein Traumjob ist, jeden Tag Strände zu testen, und welche Geheimtipps sie geben kann. Von Susanne Hamannmehr

Reisebilder
Digitale Welt: Bilder und Videos
Foto des Tages