Fifa-Präsident eröffnet Kongress

Blatter: "Können nicht jeden überwachen"

Zürich. Fifa-Präsident Joseph Blatter hat die Verantwortung für den Skandal von sich gewiesen. "Wir können nicht jeden überwachen. Wenn jemand etwas falsch machen will, kann er dabei unentdeckt bleiben", sagte Blatter in seiner Eröffnungsrede. mehr

Verräterische Standortdaten

Student entwickelt Stalker-Karte für Facebook

Ein Harvard-Student entdeckt durch Zufall, dass der beliebte Facebook-Messenger ungefragt massenweise Daten über die Aufenthaltsorte seiner Nutzer sammelt. Er entwickelt ein Programm, mit dem sich ganz einfach Bewegungsprofile von Freunden und Bekannten erstellen lassen und zeigt damit Sicherheitslücken auf. mehr

ANZEIGE
Wirtschaftshochschule in Venlo

Fontys International Campus wird als „Fairtrade University“ ausgezeichnet

Das Leitbild der Nachhaltigkeit ist in den vergangenen Jahren immer mehr in das Bewusstsein der Gesellschaft gerückt. Auch für die Fontys University of Applied Sciences in Venlo stellt die Vermittlung von Nachhaltigkeit und Ethik einen zentralen Bestandteil der Ausbildung ihrer Studierenden dar. mehr

Düsseldorf

Freispruch für Polizisten bestätigt

Der Freispruch für einen 58-jährigen Hauptkommissar, dem die Vergewaltigung eines 25-jährigen Mannes auf der Polizeiwache Oberbilk vorgeworfen worden war, ist rechtskräftig. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) am Donnerstag entschieden und damit die Revision der Staatsanwaltschaft verworfen. mehr

NRW-Ministerpräsidentin

Hannelore Kraft tritt für die Homo-Ehe ein

NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) unterstützt die Gleichstellungsforderungen homosexueller Paare. Via Twitter erklärte sie: "Kaum etwas ist bedeutsamer als die Entscheidung, füreinander einzustehen. Ich bin für die Öffnung der Ehe für gleichgeschlechtliche Paare." mehr

Dortmund

Zwillinge sollen Selbstmordanschläge für IS verübt haben

Die Staatsanwaltschaft Dortmund ermittelt gegen zwei Männer aus Castrop-Rauxel, die für die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) Selbstmordanschläge begangen haben sollen. Die Zwillingsbrüder sollen sich radikalisiert haben und 2014 aus Deutschland ausgereist sein. Die beiden Deutschen waren damals 25 Jahre alt. mehr

Aktuelle Bilder und Infos
Neueste Videos
Bilder aus dem Sport
Reisebilder
Digitale Welt: Bilder und Videos
Foto des Tages