Börsengang am Mittwoch

Zalando - Aktie für Abenteurer

Frankfurt. "Schrei vor Glück!" heißt es bei Zalando. Beim Börsenstart heute gab es höchstens Schreie vor Panik. Der Kursstart gleicht einer Achterbahnfahrt. Zwölf Prozent ging es erst hoch, dann wieder runter. Experten vermissen Substanz. Sie warnen Privatanleger vor dem Einstieg. mehr

Nach Übergriffen auf Flüchtlinge

"Mangelnde Aufsicht" - CDU-Chef Laschet kritisiert Behörden

CDU-Chef Armin Laschet hat den Behörden mit Blick auf den Misshandlungsskandal in einer Flüchtlingsnotunterkunft in Burbach mangelnde Aufsicht vorgeworfen. Am Mittwoch besuchte er die Unterkunft und ließ sich über die Vorfälle informieren. mehr

Konzert in Oberhausen

Helene Fischer erlebt die totale Dankbarkeit

Die 30-Jährige trat in Oberhausen vor 10.000 Fans auf. Die Leute liegen ihr zu Füßen. Als das Konzert fast vorbei ist und nur noch "Atemlos" fehlt, beginnen die Menschen für sie zu singen. Man beginnt zu begreifen: Helene Fischer ist nicht bloß Sängerin. Von Philipp Holsteinmehr

Russlandtag

Gerhard Schröder bekennt sich als "Russland-Versteher"

An diesem Mittwoch treffen sich rund 400 Vertreter aus Politik und Wirtschaft beim Russlandtag . Während an der ukranischen Grenze Menschen sterben, geht es hier ums Geschäft. Der Zuspruch: Enorm, die Veranstaltung ist ausgebucht. Auch Ex-Kanzler Gerhard Schröder soll auftreten. Schon im Vorfeld sorgt seine Rede für Aufregung. mehr

Champions League

Ter Stegen: Spanische Presse zweifelt, Rückendeckung vom Trainer

Statt sich zu empfehlen, leitete Marc-Andre ter Stegen die 2:3-Niederlage des FC Barcelona bei Paris St. Germain ein. Nach dem Patzer hat der Ex-Gladbacher im Kampf um einen Stammplatz wertvollen Boden verloren. mehr

Borussia Mönchengladbach

Borussia reist mit breiter Brust nach Zürich

"Wir fahren da hin, um zu gewinnen", sagt Patrick Herrmann vor dem Europa-League-Spiel der Borussia beim FC Zürich. Auch die Ausfälle von Christoph Kramer und Raffael schmälern das Selbstvertrauen der "Fohlen" nicht. mehr

Leipzig

Rechtsextreme stellen als "Scharia-Polizei" Hinrichtung nach

Unbekannte Täter haben am Dienstagnachmittag auf dem Leipziger Markt eine Hinrichtung nachgestellt. Die Polizei beschreibt die Tat als "Provokation unter Bezug zum IS-Terror". Einer der Beteiligten trug eine Weste mit der Aufschrift "Scharia-Polizei" Von Aaron Clamannmehr

NRW
Aktuelle Bilder
Neueste Videos
Neuer Sportdirektor des Hamburger SV

Knäbel voller Elan: "Müssen schneller und härter arbeiten"

Peter Knäbel stürzt sich voller Elan in seine Rolle als neuer Hoffnungsträger des strauchelnden Traditionsklubs Hamburger SV. "Alle anderen Vereine arbeiten sehr hart. Wir müssen härter und schneller arbeiten", sagte er. mehr

Bilder aus dem Sport
Video-Aufnahmen aus Costa Rica

Killerwal verschont Taucher – und frisst Tigerhai

Auf YouTube sorgt derzeit ein Video von einer Gruppe von Tauchern für Furore. Sie konnten eine Begegnung mit einigen Killerwalen vor einer Küste von Costa Rica filmen. Sie kommen den Tieren gefährlich nahe, das Opfer ist aber letztlich ein Hai. mehr

Reisebilder
Digitale Welt: Bilder und Videos