Prozessbeginn in Düsseldorf

Mutmaßlicher Amokläufer schweigt zu den Vorwürfen

Düsseldorf . Am Landgericht Düsseldorf läuft aktuell der Prozess gegen den mutmaßlichen Serienmörder, der in zwei Anwaltskanzleien in Düsseldorf und Erkrath Anwälte getötet haben soll. Bei der Verlesung der Anklage wirkte der 48-jährige Yanqing T. geschäftsmäßig und unbeteiligt. Von Wulf Kannegießer und Anne Petersmehr

Drohende Staatspleite

Argentinien steht vor einem Scherbenhaufen

Die Frist für eine Einigung mit den US-Hedgefonds ist abgelaufen, Argentinien steht vor der Staatspleite. Die Ratingagentur Standard & Poor's hat dem Land bereits einen "teilweisen Zahlungsausfall" bescheinigt, andere dürften noch folgen. Argentinien steht eine harte Zeit bevor. Von Dana Schülbemehr

Ukraine-Konflikt

Ukrainer müssen Kriegssteuer zahlen

Der ukrainische Ministerpräsident Jazenjuk bleibt im Amt. Das Parlament stimmte dafür, seinen angekündigten Rücktritt nicht zu akzeptieren. Die Ukraine hat zudem eine Kriegsabgabe von 1,5 Prozent auf alle steuerpflichtigen Privateinkommen im Land eingeführt. mehr

Interview mit Dieter Graumann

"Warum gibt es keine Welle der Sympathie mit uns Juden?"

Exklusiv Im Angesicht von "widerlichstem Judenhass" fragt der Vorsitzende des Zentralrates der Juden in Deutschland, Dieter Graumann, im Interview mit unserer Redaktion, wo denn die Unterstützung und der Beistand der Zivilgesellschaft sind. mehr

Sankt Antonius Klinik Wegberg

Ermittlungen wegen Verstößen gegen Klinikhygiene

Die Staatsanwaltschaft Mönchengladbach prüft Vorwürfe gegen die Chefin der Sankt Antonius Klinik Wegberg und einen leitenden Arzt: Sie sollen dafür verantwortlich sein, dass in der Klinik mit verunreinigtem Material gearbeitet wurde. Ein anonymer Hinweis aus dem Sommer 2013 habe die Gesundheitsbehörde auf die Spur gebracht. Von Anne Petersmehr

"Monitor"-Bericht

Manipulierte USB-Sticks -  eine "neue Dimension der Bedrohung"

USB-Sticks sind ein unkontrollierbares Einfallstor für Hackerangriffe und Schadsoftware. Das berichtet das ARD-Magazin "Monitor". Das Magazin zeigt, wie IT-Experten mithilfe infizierter USB-Sticks ganze Rechner fernsteuern können, ohne dass Antivirenprogramme auch nur eine Chance haben, die Schadsoftware zu erkennen. mehr

NRW
Unglück bei "Cold Water Challenge" in Isselburg

Baggerschaufel traf Familienvater direkt am Kopf

Isselburg. Der Schlag einer Baggerschaufel auf den Kopf führte zum Tod eines Familienvaters. Dies ist das Ergebins einer Obduktion von gestern. Der 34-jährige wollte mit Kegelbrüdern ein Video drehen, als das Unglück passierte. Von Aaron Clamannmehr

Uni Düsseldorf im Fall Schavan

Gebt endlich Ruhe!

Meinung Im kommenden Jahr feiert die Düsseldorfer Heinrich-Heine-Universität ihr 50-jähriges Bestehen. Und was macht die Uni? Sie schlägt sich in fast kindlicher Manier mit dem nicht nur juristisch längst erledigten Fall Annette Schavan herum. Von Michael Bröckermehr

Aktuelle Bilder
Neueste Videos
"Feierbiest" van Gaal legt wieder los

Manchester United ist ein "kaputtes Team"

Düsseldorf. In ganz Fußball-Deutschland kennt man Louis van Gaal. Nur zwei Saisons bei Bayern München brauchte der Niederländer für diese Mammutaufgabe. Nun bekommen die Briten einen Vorgeschmack, was ihnen in den kommenden Wochen und Monaten blühen wird. mehr

Bilder aus dem Sport
Reisebilder
Fotos im Internet

So reagieren türkische Frauen auf die Nicht-Lachen-Forderung

Istanbul. Wie reagiert man auf die Forderung eines Politikers, die vor allem Kopfschütteln hervorruft? Am besten mit Humor. Das sagen sich derzeit zumindest viele türkische Frauen im Internet, nachdem Vizeregierungschef Bülent Arinc gefordert hatte, Frauen sollten in der Öffentlichkeit nicht laut lachen. mehr

Digitale Welt: Bilder und Videos
Foto des Tages