Absturz der Germanwings-Maschine

Staatsanwaltschaft: Copilot war zeitweise suizidgefährdet

Düsseldorf. Die Düsseldorfer Staatsanwaltschaft Düsseldorf hat in einer Mitteilung Details zu den Ermittlungen gegen den Coplioten des abgestürzten Germanwings-Fluges 4U9525 bekanntgegeben. In der Mitteilung werden auch Hintergründe zu dessen psychischer Erkrankung genannt. Von Denisa Richtersmehr

Germanwings-Absturz

Soko "Alpen": 50 Ermittler aus Düsseldorf suchen nach Todesursache

Exklusiv Die Düsseldorfer Polizei hat unter dem Namen "Alpen" eine mehr als 100 Beamte starke Sonderkommission gebildet, die an der Identifizierung der Opfer des Germanwings-Unglücks beteiligt ist. 50 Spezial-Ermittler suchen nach der genauen Todesursache. mehr

Niederrhein

Freundin des Todespiloten unterrichtet an Gesamtschule

Während Andreas L. als Pilot um die Welt flog, unterrichtete seine Freundin an einer Gesamtschule am Niederrhein Mathematik. Eigentlich wollte sie als Hinterbliebene an die Unglücksstelle in die Alpen fliegen. Doch dann wurde bekannt, dass L. die Maschine absichtlich zum Absturz gebracht haben soll. Von Jens Voss, Christoph Reichwein und Christian Schwerdtfegermehr

Sinkender Umsatz bei Fastfood-Kette

McDonald's will Kunden künftig am Tisch bedienen

Grünkohl auf der Karte und Bedienung am Tisch: so will die Fastfoodkette McDonald's wieder mehr Gäste in die eigenen Restaurants locken. Schrumpfende Umsätze und weniger Kunden zwingen die Fastfoodkette McDonald's zum Umsteuern. mehr

Kurierdienste

Lieferdrohnen gehören in China längst zum Alltag

Während Google, Amazon und DHL von Drohnen träumen, die eines Tages Pakete in den USA und Europa direkt vor die Haustür bringen sollen, ist China längst einen Schritt weiter: Der Lieferdienst SF Express zählt in China 500 Auslieferungen pro Tag. Von Cenk Cigdemmehr

Unwetter in NRW

Mehrere Verletzte - weiter Warnung vor Sturm

Ein Sturmtief mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 90 Stundenkilometern ist in der Nacht zu Montag über NRW gefegt. Drei Menschen wurden durch umfallende Bäume leicht verletzt. In den nächsten Tagen bleibt es stürmisch und nass. mehr

Aktuelle Bilder und Infos
Neueste Videos
Millionenhaftes Schreddern von Küken

Gegenüber Tieren verhalten wir uns mitunter wie Nazis

Meinung | Berlin. Agrarminister Christian Schmidt (CSU) will in spätestens zwei Jahren das massenhafte Töten männlicher Küken in Deutschland überflüssig machen. Dieser Schritt ist längst überfällig. Was gibt uns bitteschön das Recht, millionenfach Küken zu töten? Von Martin Kesslermehr

Bilder aus dem Sport
Reisebilder
Digitale Welt: Bilder und Videos
Foto des Tages