Kölner Karneval zieht "Charlie-Hebdo"-Wagen zurück

"Peinlich und feige"

Düsseldorf. Die Entscheidung des Kölner Festkomitees, den Karnevalswagen mit einem satirischen "Charlie-Hebdo"-Motiv zurückzuziehen, löst in sozialen Netzwerken scharfe Kritik aus. Eine Mehrheit der Nutzer wirft den Karnevalisten vor, vor dem Terror eingeknickt zu sein. Von Philipp Stempelmehr

Sicherheitspersonal im Warnstreik

Lange Warteschlangen am Düsseldorfer Flughafen

An den Flughäfen Düsseldorf und Köln streikt heute das private Sicherheitspersonal. In der Landeshauptstadt haben nur vier von 15 Fluggastkontrollen geöffnet. Hunderte Flüge fallen aus. Dort bildeten sich lange Schlangen. Der Arbeitgeberverband BDSW vergleicht das Vorgehen von Verdi mit einer Geiselnahme. mehr

"Pegida" vor der Spaltung

Katrin Oertel plant Gründung eines neuen Bündnisses

Nach heftigen internen Zerwürfnissen und dem Rückzug der halben Führungsriege steht das islamkritische "Pegida"-Bündnis vor der Spaltung. Kathrin Oertel und Mitglieder ihres Organisationsteams planen die Gründung eines neuen Bündnisses mit anderem Schwerpunkt. mehr

Anja Reschke in den "Tagesthemen"

Ein Auschwitz-Kommentar beschäftigt das Netz

Der gesprochene Kommentar in den "Tagesthemen" gilt vielen als Anachronismus. Wie wichtig er aber für eine öffentliche Debatte werden kann, zeigt nun der Fall Anja Reschke. Irgendwann muss mal Schluss sein mit dem Erinnern? Nicht mit ihr. Mit sehr persönlichem Klartext zur Jährung von Auschwitz löste sie im Internet eine heftige Diskussion aus. mehr

"Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!"

Wer soll denn jetzt noch Dschungelkönig werden?

Es war eine Nachricht, die die meisten der mehr als sechs Millionen Zuschauer des Dschungelcamps am Mittwochabend überrascht hat: Walter Freiwald musste die Sendung verlassen. Beste Chancen auf den Titel hat nun eine Frau. Von Christian Spoldersmehr

DHB-Aus bei Handball-WM

Heinevetter: "Ich muss aufpassen, was ich sage"

Die deutsche Handball-Nationalmannschaft ist bei der Weltmeisterschaft in Katar verdient ausgeschieden. Dennoch hatte die Niederlage gegen den Gastgeber einen bitteren Nachgeschmack. Keeper Silvio Heinevetter fühlte sich um den Sieg betrogen.  mehr

Teil zwei der NBA-Halbzeitbilanz

Ein sozialer Nowitzki und der tanzende Klub-Boss

Dirk Nowitzki ist bei den Dallas Mavericks nicht mehr der alles dominierende Spieler. Doch die Tatsache, dass die Verantwortung auf mehreren Schultern liegt, macht die Texaner stark. Ob ein anderer Großer überhaupt noch wiederkommt, ist ungewiss – der zweite Teil der NBA-Zwischenbilanz. Von Emmanuel Schneidermehr

RTL-Show startet im März

Cathy Fischer und Cora Schumacher tanzen angeblich bei "Let's Dance"

Die RTL-Tanzshow "Let's Dance" startet in wenigen Wochen in ihre achte Staffel – und so langsam sickern die ersten Namen der möglichen Teilnehmer durch. Neben zwei schönen Frauen sollen auch zwei Schauspieler und ein Sportler bereits zugesagt haben. mehr

Selbsterfahrung

"Ich kann mir dich gar nicht mehr als Raucher vorstellen"

Vor neun Wochen hat unser Kollege Marcel Romahn das Rauchen aufgegeben – und durchgehalten. 945 nicht-gerauchte Kippen und 250 gesparte Euro später muss er allerdings feststellen, es gibt auch seltsame Effekte in seinem neuen Leben als Nicht-Raucher. Die Sache mit den sozialen Kontakten zum Beispiel. Von Marcel Romahnmehr

NRW
Bordelle in Düsseldorf

Rotlicht auf der Rethelstraße soll für immer ausbleiben

Düsseldorf. Das Rotlicht auf der Rethelstraße soll für immer ausbleiben. So zumindest sieht es ein Antrag der CDU-Fraktion in der morgigen Sitzung der Bezirksvertretung 2 vor. In dem Antrag wird die Verwaltung gebeten, die baurechtlichen Vorraussetzungen zu schaffen, dass die vom Betreiber bereits aufgegebenen "Freudenhäuser" auf der Rethelstraße 73, 75 und 77 nicht mehr genehmigt werden können. Von Torsten Thissenmehr

Trotzdem "gute Entwicklung"

Arbeitslosenzahl in NRW steigt im Januar leicht an

Die Zahl der Arbeitslosen ist in Nordrhein-Westfalen im Januar leicht gestiegen. Gegenüber dem Dezember wuchs sie Zahl um 5,4 Prozent auf 767.402 Personen, wie die Regionaldirektion NRW der Bundesagentur für Arbeit am Mittwoch mitteilte. mehr

Aktuelle Bilder und Infos
Neueste Videos
Bilder aus dem Sport
Flughafen Düsseldorf

Was Flugreisende beim Warnstreik wissen müssen

Düsseldorf. Über 200 Flüge sind am Flughafen Düsseldorf aufgrund des Warnstreiks gestrichen worden. Lesen Sie hier, wie viele Flüge bei Lufthansa, Air Berlin und Germanwings betroffen sind, was jetzt zu tun ist, und wie Reisende am Flughafen betreut werden. Von Maximilian Plückmehr

Tarifauseinandersetzungen

Kontrolleure bestreiken am Donnerstag NRW-Flughäfen

Flugreisende müssen sich am Donnerstag auf Behinderungen und Flugausfälle an den NRW-Flughäfen Düsseldorf und Köln-Bonn einstellen. Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi ruft die Beschäftigten der privaten Passagierkontrolle zu einem mehrstündigen Warnstreik auf. Von Maximilian Plückmehr

Reisebilder
Digitale Welt: Bilder und Videos
Foto des Tages