Wahlerfolg von Syriza

Wir müssen sparen für Griechenland

Meinung | Athen. Der Wahlsieg von Alexis Tsipras ist das Ergebnis eines staatspolitischen Versagens der konservativen und sozialistischen Vorgängerregierungen in Athen. Die Kritik an Tsipras ist daher wohlfeil. Trotzdem wird Griechenlands neuer Regierungschef Deutschland teuer zu stehen kommen. Wir sollten rechtzeitig Rückstellungen bilden. Ein Kommentar des Chefredakteurs. Von Michael Bröckermehr

Weniger Zulauf für islamkritische Bewegung

"Pegida" stemmt sich gegen Untergangsgerüchte

Sonntagnachmittag in Dresden: Nach einer Zwangspause gehen wieder Anhänger der islamkritischen Bewegung auf die Straße. Rund 17.000 sind dem Aufruf von "Pegida" gefolgt. Vor zwei Wochen waren dies noch deutlich mehr. mehr

Fortuna Düsseldorf

Was das 1:1 gegen Dortmund für die Rückrunde bedeutet

Nach dem Testspiel gegen Basel hat Fortuna Düsseldorf einen weiteren starken Auftritt gegen einen Champions-League-Achtelfinalisten gezeigt. Aber das Remis gegen Dortmund hilft Düsseldorf für die kommenden Saisonspiele nur bedingt weiter. Von Christoffer Kleindienstmehr

"Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!"

Wie gut kennen Sie das Dschungelcamp?

Mehr als die Hälfte der neunten Staffel sind bereits vorbei. Die Sendung am Samstagabend sahen 7,44 Millionen Zuschauer – der zweitbeste Wert in diesem Jahr. In unserem Quiz können Sie zeigen, ob Sie ein Dschungelcamp-Experte sind, ob Sie die Sendung so ziemlich gar nicht interessiert. mehr

NRW
Krefeld

Seidenweberhaus: „Wir können uns vier, fünf Jahre Zeit erkaufen“

Ist es nicht illusorisch, mitten im Nothaushalt über die Erneuerung des Seidenweberhauses zu debattieren? Wir sprachen mit Jürgen Wettingfeld, planungspolitischer Sprecher der CDU-Fraktion im Rat. Die Stadt ist im Nothaushalt, und wir reden uns die Köpfe heiß, ob wir 20, 35 oder 40 Millionen für das Seidenweberhaus ausgeben. Kann die Stadt sich das überhaupt leisten? mehr

Aktuelle Bilder und Infos
Neueste Videos
"Red or Dead"

Skandal in Belgien: Lüttich-Fans entrollen Enthauptungsplakat

Lüttich. Ein geschmackloses Enthauptungsplakat hat im belgischen Fußball am Sonntag gewaltigen Ärger ausgelöst. Beim Spitzenspiel zwischen Standard Lüttich und dem RSC Anderlecht zeigten Standard-Fans ein riesiges Banner, das einen Henker mit dem abgetrennten Kopf ihres inzwischen für Anderlecht spielenden Ex-Spielers Steven Defour zeigte. mehr

Bayer Leverkusen

Bayer-Stars machen einen Abstecher auf die Rodelbahn

Nach einer intensiven Vorbereitung hatten sich die Kicker von Bayer 04 Leverkusen einen entspannten Tag mehr als verdient. Dieser Meinung war auch Bayers Führungsriege, die die Mannschaft in der Neusser Skihalle im Rahmen einer Sponsorenakivität in den Schnee schickte. mehr

Weltfußballer vom Platz gestellt

Spanische Presse schimpft auf Ronaldos Arroganz-Geste

Cristiano Ronaldo wird nach einer Tätlichkeit im Spiel FC Cordoba gegen Real Madrid (1:2) vom Platz gestellt. Es ist der fünfte Feldverweis des Portugiesen in Spanien. Der Weltfußballer sorgt nicht nur mit seinem Ausraster für Empörung. mehr

Bilder aus dem Sport
Reisebilder
Digitale Welt: Bilder und Videos
Foto des Tages