Elf Sanierungsprojekte in Nordrhein-Westfalen

Extra-Millionen vom Bund für Brücken in NRW

Exklusiv | Berlin. In Nordrhein-Westfalen sollen mindestens elf Brücken mit Hilfe des Bundes erneuert werden. "Wir dürfen unsere Straßen nicht verkommen lassen. Daher setzen wir bei den Verkehrsinvestitionen neue Prioritäten. Erhalt geht vor Neu- und Ausbau", sagte der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Fraktion, Sören Bartol. Von Eva Quadbeckmehr

Verfassungsschutzpräsident Maaßen

"Schon Jugendliche ziehen aus Deutschland in den Dschihad"

Radikalisierung kennt keine Altersgrenzen. Wie der Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz, Hans-Georg Maaßen, im Gespräch mit unserer Redaktion berichtet, sind bereits 24 Minderjährige in den Dschihad nach Syrien und in den Irak gezogen. Von Gregor Mayntzmehr

Analyse zur Lage in Schottland

Es bleibt bei Großbritannien

Die Schotten haben abgestimmt: Die Union mit England bleibt bestehen. Doch mit dieser Entscheidung ist der Kampf um mehr Selbstbestimmung noch nicht abgeschlossen. Die Regierung in London muss nun Taten folgen lassen. Von Jochen Wittmannmehr

Borussia Mönchengladbach

Kölner Attacke schürt Sorgen vor Derby

Die Polizei ist vor dem Spiel am Sonntag in Alarmbereitschaft. Nach dem Spiel gegen Villarreal sind Gladbacher von vermummten FC-Fans angegriffen worden. Bisher wurden gegen 35 Problemfans Betretungsverbote ausgesprochen. Von A. Buchbauer, D. Buschkamp, S. Schneider und J. Wiefelsmehr

Unionsnachwuchs

Paul Ziemiak neuer Chef der Jungen Union

Paul Ziemiak führt nun die Junge Union, die mit 117.000 Mitgliedern größte politische Jugendorganisation Deutschland. Der Parteinachwuchs von CDU und CSU entschied sich am späten Freitagabend in einer Kampfabstimmung klar mit 196 zu 115 Stimmen gegen seinen Mitbewerber Benedict Pöttering. Von Gregor Mayntzmehr

EM-Vergabe

Weg für Sommermärchen im Jahr 2024 ist frei

Meinung Es gibt wohl kaum einen Zweiten auf diesem Planeten, der sich so geschickt wie Wolfgang Niersbach auf dem steinigen und von außen schwer einsehbaren Feld der Sportpolitik bewegt. Nun hat er den Weg für ein weiteres Sommermärchen frei gemacht. Von Martin Beilsmehr

Verkaufsstart

Polizei greift beim iPhone-Verkaufsstart in Dresden ein

Weltweit das gleiche verrückte Bild: Hunderte Fans stürmen jeweils ihre Apple-Stores für das begehrte neue iPhone. In Sydney durften die wartenden Apple-Kunden als erstes zugreifen. Doch nicht überall lief es reibungslos. Von Daniel Fienemehr

NRW
Apple-Store in Düsseldorf

Rumäne reist für iPhone 6 über 1800 Kilometer weit

Hunderte Menschen haben am Freitagmorgen vor dem Apple Store in Düsseldorf auf das neue iPhone 6 gewartet - manche campierten hier seit Tagen. Vor Ort waren auch viele Auswärtige, das iPhone erscheint in Deutschland früher als anderswo. Von Sabine Kricke und Nicolas Bertholdmehr

Aktuelle Bilder
Neueste Videos
Fortuna Düsseldorf

Heidenheim vor der Brust, englische Woche im Kopf

Fortunas Fußballer wollen ihre Siegesserie am Sonntag gegen den 1. FC Heidenheim fortsetzten: Nach dem beiden Auswärtssiegen in Aue und Nürnberg soll nun gegen die Mannschaft aus Baden-Württemberg der erste Heimsieg der Saison folgen. Von Falk Janningmehr

Hanseaten weiter in der Krise

FC St. Pauli geht mit 0:3 in Aue unter

Beim Zweitligisten Erzgebirge Aue hat der Trainerwechsel erste Früchte getragen. Im zweiten Spiel unter Tomislav Stipic feierten die Sachsen am 6. Spieltag mit einem verdienten 3:0 (1:0) gegen den FC St. Pauli den ersten Saisonsieg und stürzten die Hanseaten noch tiefer in die Krise. mehr

Bilder aus dem Sport
Reisebilder
ANZEIGE
düsseldorf festival! 10.9.-28.9.2014

Das Entdecker-Festival für Düsseldorf

Lust auf neuen Wind um die Nase? Mal seinen Ohren nicht trauen? Oder mit offenen Augen träumen? Vom 10. bis zum 28. September 2014 lädt das düsseldorf festival! im 24. Jahr zu einer Entdeckungsreise durch die Kulturen der Länder voller musikalischer Verlockungen, theatralischer Grenzgänge und circensischer Höhenflüge ein. mehr

Gründer kündigt Forschungsprojekt an

Google will einen Flughafen bauen

Düsseldorf. Nicht nur die Planer des neuen Hauptstadt-Flughafens in Berlin scheint der perfekte Airport als ein unerreichbares Ziel. Komplexe Strukturen, lange Wege, unnötige Wartezeiten nerven auch andere. Google-Gründer Larry Page hält die heutigen Airport-Konzepte als ein ungelöstes Menschheitsproblem. Er will Abhilfe schaffen. mehr

Digitale Welt: Bilder und Videos
Foto des Tages