Anschlag auf Synagoge in Wuppertal

"Bedrohlichste Zeit seit 1945"

Wuppertal. Drei Männer haben in der Nacht zu Dienstag mehrere Molotowcocktails auf die Synagoge in Wuppertal geworfen. Dieter Graumann, Präsident des Zentralrats der Juden in Deutschland, reagierte fassungslos. Die frühere Zentralrats-Präsidentin Charlotte Knobloch sagte, Juden sollten sich aus Sicherheitsgründen derzeit nicht als solche zu erkennen geben. Sie spricht von der "bedrohlichsten Zeit" für Juden in Deutschland seit 1945. Von Christian Schwerdtfegermehr

Gewitter in NRW

Neue Unwetter: Starker Regen überflutet Straßen

Am Dienstag haben vielerorts erneut starke Regenfälle für überflutete Straßen und vollgelaufene Keller gesorgt. Meteorologen warnen vor weiteren Unwettern in NRW: Es drohen Gewitter mit starkem Regen und Sturmböen. Im Kreis Heinsberg und der Region Aachen ist die Feuerwehr erneut im Dauereinsatz. mehr

Ukraine-Krise

EU beschließt Wirtschaftssanktionen gegen Russland

Die Botschafter der EU-Staaten haben am Dienstag in Brüssel Wirtschaftssanktionen der Europäischen Union gegen Russland beschlossen. EU-Diplomaten sagten, unter anderem sollen der russische Zugang zu den EU-Finanzmärkten erschwert und Rüstungsexporte verboten werden. mehr

Virus wütet in Westafrika

Zwei infizierte Ebola-Patienten sollen nach Hamburg

Bisher war nur von einem Ebola-Patienten die Rede, doch jetzt bereiten sich Ärzte in Hamburg auf zwei Infizierte vor. Die Situation in Westafrika verschärft sich unterdessen: Auch Ärzte haben sich schon bei Patienten angesteckt. Doch die Behandlung von Ebola-Patienten in Deutschland bleibt ungewiss. mehr

Borussia Mönchengladbach

Enschede verbietet Gladbach-Fans bei Testspiel

Fans von Borussia Mönchengladbach dürfen am Samstag nicht das Testspiel beim niederländischen Erstligisten Twente Enschede besuchen. Aus Angst vor Ausschreitungen untersagte Enschedes Bürgermeister den Ticketverkauf an Anhänger der Borussia. mehr

YouTube-Hit aus Neuseeland

Senioren drehen das beste "Happy"-Video aller Zeiten

Um ihren Kindern und Enkeln, die sie eher selten besuchen kommen, einen Eindruck davon zu vermitteln, wie es ihnen in ihrer Senioren-Residenz so ergeht, haben Rentner in Neuseeland ein Video zum Pharrell-Williams-Hit "Happy" aufgenommen. Das Ergebnis ist herausragend. Von Christian Spoldersmehr

Aufstiegstipps in der 2. Bundesliga

Fortuna Geheimfavorit – Trainer setzen auf die Absteiger

Am Freitag beginnt die neue Saison der 2. Bundesliga. Die Trainer setzen dabei vor allem auf die Absteiger Nürnberg und Braunschweig – und auf den ambitionierten Neuling Leipzig. Fortuna Düsseldorf gehört bei den Trainern zu den Geheimfavoriten. mehr

NRW
Gewitter und Starkregen

Zweites Todesopfer nach schwerem Unwetter in Münster

Düsseldorf. Wiederhat  es über Nordrhein-Westfalen geblitzt und geschüttet. Vor allem im Gebiet um Münster gab es Montagabend vielerorts Überschwemmungen. Dort starben zwei Menschen durch das Unwetter. Für Dienstag gibt es neue Warnungen. mehr

Kaarst

Box-Nacht: Polizei ermittelt wegen Körperverletzung

Nach der außer Kontrolle geratenen Boxveranstaltung am Samstagabend in der International Sport Arena (ISA) an der August-Thyssenstraße ermittelt jetzt die Polizei. Derzeit sei man dabei, Foto- und Filmaufnahmen vom Veranstaltungsabend zu sichten, bestätigte gestern eine Sprecherin auf Anfrage unserer Zeitung. In Betracht kämen Ermittlungen wegen Körperverletzung und gefährlicher Körperverletzung, wahrscheinlich gegen mehrere Personen. mehr

Aktuelle Bilder
Neueste Videos
Geimeinsames Training mit dem Hund

Fitness auf sechs Beinen

Oldenburg/Bremen. Wenn der Hund Herrchens innerem Schweinehund hilft: Wer seinen Hund liebt, schwitzt mit ihm gemeinsam. Sportkurse machen Mensch und Tier fit. Denn Abspecken müssen nicht nur Zweibeiner. Auch viele Hunde sind zu dick. Was ist da los? mehr

Versuchter Mord

Hebamme gab auch in Hessen falsches Medikament

Der Skandal um eine Hebamme, die wegen versuchten Mordes an werdenden Müttern in Untersuchungshaft sitzt, spitzt sich zu: Sie soll, neben den bekannten Fällen in Bayern, auch in Hessen ein falsches Medikament verabreicht haben.  mehr

Region Xinjiang

Dutzende Tote bei Gewalt in chinesischer Unruheregion

Eine Gruppe mit Messern bewaffneter Angreifer ist in der chinesischen Unruheregion Xinjiang in Polizeireviere und Regierungsgebäude eingedrungen. Bei den Unruhen seien Dutzende Menschen getötet worden, berichtete die amtliche Nachrichtenagentur Xinhua am Dienstag. mehr

"Mangel an Energie"

Sabella hört offenbar als Argentinien-Trainer auf

Alejandro Sabella wird nach Medienberichten als Trainer von Vize-Weltmeister Argentinien zurücktreten. Der Coach werde die Zusammenarbeit mit der Nationalmannschaft nicht fortsetzen, hieß es am Dienstag. mehr

Bilder aus dem Sport
Reisebilder
Secusmart

Blackberry kauft Düsseldorfer "Merkel-Phone"-Entwickler

New York. Die Düsseldorfer Verschlüsselungsfirma Secusmart wird vom kanadischen Smartphone-Hersteller Blackberry übernommen. Auch die Kanzlerin nutzt ein Smartphone, in dem die Technologie von Secusmart steckt. Die Manager behaupten: Deren Geräte sind sicher vor Geheimdienst-Angriffen. mehr

Zwei Millionen Kunden

Musikdienst Napster knackt Rekord an zahlenden Nutzer

Einst feierte Napster große Erfolge als illegale Tauschbörse. Zur Jahrhundertwende war es die größte. Inzwischen hat der Dienst die Leichen im Keller beseitigt und betreibt einen soliden Musik-Streaming-Dienst. Während andere Dienste untergingen, kann sich Napster behaupten und will inzwischen wieder ganz vorne mitspielen. mehr

Digitale Welt: Bilder und Videos
Foto des Tages