Absturz von Germanwings-Flug 4U9525

Staatsanwalt Robin: Bislang DNA von 78 Opfern gesichert

Seyne-les Alpes. Bergungskräfte und Ermittler suchen in einem unzugänglichen Gelände nach Leichen der Absturzopfer. Erst später sollen die verstreuten Einzelteile des Germanwings-Wracks gesichert werden. Auch der zweite Flugschreiber wird noch gesucht. Die Identifizierung der Opfer dauert. mehr

Halterner Schulleiter über den Absturz

Ulrich Wessel: "Die Narbe wird für immer bleiben"

Der Tag des Germanwingsabsturzes war auch für Ulrich Wessel der schwerste seines Lebens. Er ist der Schulleiter des Joseph-König-Gymnasiums. 16 seiner Schüler und zwei Lehrerinnen waren bei dem Unglück ums Leben gekommen. Nun erzählt er in einem Interview, wie er die Tage danach erlebt hat. mehr

Halbfinale im Live-Ticker

Jetzt: DEG-Spiel geht nach 90-minütiger Unterbrechung weiter

Die Düsseldorfer EG spielt zum ersten Mal seit vier Jahren wieder ein Halbfinal-Spiel um die Deutsche Eishockey-Meisterschaft im heimischen ISS Dome – und liefert ein spektakuläres zweites Drittel. Nach 2:0-Führung kassiert sie vier Tore in Serie, danach wird die Partie lange unterbrochen. Von Roman Grombachmehr

EM-Quali gegen Georgien

Jetzt: Löws Team im Hexenkessel von Tiflis

Mit sechs zurückkehrenden Weltmeistern will die deutsche Nationalmannschaft in der EM-Qualifikation in Georgien endlich in Tritt kommen. Bastian Schweinsteiger ist erstmals seit dem WM-Finale wieder dabei – und erstmals ein Kapitän. mehr

Erster Triumph im Ferrari

Vettel: "Wir hamm se fertisch gemacht"

Der völlig überraschende Triumph im zweiten Rennen für Ferrari hat Sebastian Vettel tief bewegt. Vor allem die Erinnerungen an sein Idol Michael Schumacher rührten den viermaligen Weltmeister zu Tränen. mehr

"Borowksi und die Kinder von Gaarden"

"Tatort"-Kommissar als Sozialarbeiter

Aus Kiel kommt an diesem Sonntag mit "Borowksi und die Kinder von Gaarden" eher ein Sozialdrama als ein Krimi. Inspirieren ließen sich die Drehbuchautoren für diesen "Tatort" von einem realen Fall aus Berlin. Von Martina Stöckermehr

Aktuelle Bilder und Infos
Neueste Videos
"Top Gear"

BBC-Chef erhält Morddrohungen wegen Clarksons Entlassung

London. Weil er den Moderator der beliebten BBC-Autosendung "Top Gear" entlässt, hat der Chef der britischen Rundfunkanstalt Morddrohungen erhalten. Die britische Polizei bestätigte am Sonntag, sie habe Ermittlungen wegen Morddrohungen gegen BBC-Direktor Tony Hall eingeleitet. mehr

IS-Kampfgebiete

Mehr als 70 Frauen aus Deutschland nach Syrien und in Irak ausgereist

Aus Deutschland sind laut Verfassungsschutz bereits mehr als 70 Frauen aus der islamistischen Szene in das Kampfgebiet nach Syrien und in den Irak ausgereist. "Fast 40 Prozent der Frauen sind jünger als 25 Jahre, darunter auch neun minderjährige Mädchen", so Verfassungsschutzpräsident Maaßen. mehr

Bilder aus dem Sport
Reisebilder
Digitale Welt: Bilder und Videos
Foto des Tages