Exklave Melilla in Nordafrika

EU besorgt über Spaniens Umgang mit Flüchtlingen

Brüssel . Wie brutal geht die spanische Polizei mit Flüchtlingen um, die über den Zaun der spanischen Exklave Melilla in Marokko nach Europa zu gelangen versuchen? Filmaufnahmen einer Menschenrechtsorganisation vom 15. Oktober zeigen, wie Polizisten einen Flüchtling offenbar bewusstlos schlagen. Die EU hat Spanien nun aufgefordert, den Fall aufzuklären. mehr

Internationaler Luftraum

Erneut russische Flugzeuge von Nato-Kampfjets abgefangen

Nato-Kampfjets haben nahe Portugal erneut russische Militärflugzeuge im internationalen Luftraum abgefangen. Am Freitag stiegen vier portugiesische Armeeflugzeuge vom Typ F-16 auf, um zwei russische Maschinen abzufangen, wie das portugiesische Verteidigungsministerium mitteilte. mehr

ProSieben-Show

Stefan Raab ist krank: "Schlag den Raab" fällt aus

Erstmals fällt die ProSieben-Show "Schlag den Raab" aus. Aus gesundheitlichen Gründen kann der 48-jährige Entertainer Stefan Raab sich in der 49. Ausgabe an diesem Samstag nach Angaben des Senders nicht dem Duell mit einem Herausforderer stellen. mehr

Borussia Mönchengladbach

Hoffenheim wird "ein hartes Stück Arbeit"

Setzt man voraus, dass der FC Bayern München in der Bundesliga eine Sonderrolle einnimmt und daher der erste Platz im Klassement für den Rest der Liga unerreichbar ist, steht am Sonntag im Borussia-Park ein echtes Spitzenspiel an. Gladbach, derzeit Zweiter der Liga, wird vom Vierten 1899 Hoffenheim herausgefordert. Von Karsten Kellermannmehr

NRW
Halloween-Trend jetzt in NRW

Böse Clowns bedrohen Mann in Essen

Düsseldorf. Ein aggressiver Trend an Halloween scheint nun auch in NRW angekommen zu sein: Als böse Clowns verkleidete Täter terrorisieren Passanten, erschrecken und bedrohen sie. Nun ist auch in Essen ein Mann derart angegangen worden. Von Carola Siedentopmehr

Mord bei Lidl in Kleve

Bruder des Mordopfers: "Ehre verletzt"

Am dritten Prozesstag um die Tötung eines 43-Jährigen bei Lidl haben die Verwandten des Opfers ihr Schweigen gebrochen. Aussagen des Angeklagten bei der Polizei: Der Getötete habe seiner Familie das Leben "zur Hölle gemacht". Von Ludwig Krausemehr

Polizei in NRW warnt

Halloween: Wenn aus Streichen Randale wird

Streiche gehören an Halloween dazu - doch die Grenzen zur Sachbeschädigung sind schnell erreicht. In vielen Städten der Region schlagen vor allem Jugendliche über die Strenge. Kaputte Blumenkübel, beschmierte Hauswände oder Pöbeleien und Drohungen sind das Resultat. Die Polizei ist alarmiert.  mehr

Aktuelle Bilder
Neueste Videos
Vergabe der WM 2022

Günter Netzer: Katar ist eine Fehlentscheidung

Exklusiv | Düsseldorf. Günter Netzer hält nichts von der Vergabe der Fußball-Weltmeisterschaft 2022 nach Katar. "Katar ist eine glatte Fehlentscheidung gewesen, wie immer das zustande gekommen ist", sagte der ehemalige Fußballstar, Manager und TV-Experte im Gespräch mit unserer Redaktion. Von Robert Petersmehr

Freies Training in Austin

Hamilton gewinnt Freitags-Kräftemessen gegen Rosberg

WM-Spitzenreiter Lewis Hamilton hat die Muskeln spielen lassen und das erste Kräftemessen vor dem Großen Preis der USA (Sonntag, 21.00 Uhr/Live-Ticker mit seinem Verfolger und Mercedes-Teamrivalen Nico Rosberg hauchdünn für sich entschieden. mehr

Vorstandsboss des FC Bayern

Rummenigge: Wollen Reus nicht, um BVB zu schwächen

Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge von Bayern München hat Mutmaßungen zurückgewiesen, wonach der Rekordmeister seinen Dauerrivalen Borussia Dortmund mit einem möglichen Transfer von Nationalspieler Marco Reus an die Isar treffen wolle. mehr

Bilder aus dem Sport
Reisebilder
Digitale Welt: Bilder und Videos
Foto des Tages