Drohende Staatspleite

Argentinien steht vor einem Scherbenhaufen

Buenos Aires. Die Frist für eine Einigung mit den US-Hedgefonds ist abgelaufen, Argentinien steht vor der Staatspleite. Die Ratingagentur Standard & Poor's hat dem Land bereits einen "teilweisen Zahlungsausfall" bescheinigt, andere dürften noch folgen. Argentinien steht eine harte Zeit bevor. Von Dana Schülbemehr

Interview mit Dieter Graumann

"Warum gibt es keine Welle der Sympathie mit uns Juden?"

Exklusiv Im Angesicht von "widerlichstem Judenhass" fragt der Vorsitzende des Zentralrates der Juden in Deutschland, Dieter Graumann, im Interview mit unserer Redaktion, wo denn die Unterstützung und der Beistand der Zivilgesellschaft sind. mehr

"Monitor"-Bericht

Manipulierte USB-Sticks -  eine "neue Dimension der Bedrohung"

USB-Sticks sind ein unkontrollierbares Einfallstor für Hackerangriffe und Schadsoftware. Das berichtet das ARD-Magazin "Monitor". Das Magazin zeigt, wie IT-Experten mithilfe infizierter USB-Sticks ganze Rechner fernsteuern können, ohne dass Antivirenprogramme auch nur eine Chance haben, die Schadsoftware zu erkennen. mehr

Gaza-Konflikt

Israelische Armee mobilisiert weitere 16.000 Reservisten

Die israelischen Streitkräfte sorgen für Nachschub. So gibt es nicht nur neue Munition aus den USA, es werden auch 16.000 weitere Reservisten mobilisiert. Laut eines Armeesprechers sind seit Beginn der Militär-Offensive insgesamt 86.000 Israelis eingezogen worden. mehr

NRW
Unglück in Isselburg

Staatsanwaltschaft ermittelt nach tödlicher "Cold Water Challenge"

Isselburg. Es sollte ein Spaß werden, doch eine "Cold Water Challenge" in Isselburg endete mit einem Unglück: Nach dem Tod eines 34-jährigen Vaters steht die Stadt unter Schock. NRW-Innenminister Jäger apelliert "an den gesunden Menschenverstand", ähnliche Aktionen werden reihenweise abgesagt, Videos aus dem Internet gelöscht. Von Leslie Brook und Sebastian Latzelmehr

Düsseldorfer Landgericht

Amoklauf in Anwaltskanzleien: Prozess startet

Fünf Monate nach der Mordserie in zwei Anwaltskanzleien im Rheinland beginnt am Donnerstag (10.30 Uhr) der Prozess gegen den mutmaßlichen Gewalttäter vor dem Düsseldorfer Landgericht. Die Staatsanwaltschaft wirft dem 48-jährigen Familienvater dreifachen Mord sowie drei Mordversuche vor. mehr

Uni Düsseldorf im Fall Schavan

Gebt endlich Ruhe!

Meinung Im kommenden Jahr feiert die Düsseldorfer Heinrich-Heine-Universität ihr 50-jähriges Bestehen. Und was macht die Uni? Sie schlägt sich in fast kindlicher Manier mit dem nicht nur juristisch längst erledigten Fall Annette Schavan herum. Von Michael Bröckermehr

Mönchengladbach

Jüdische Gemeinde erhält antisemitische Drohbriefe

Die Vorsitzende der jüdischen Gemeinde, Lea Floh, hat in den vergangenen Tagen einige Briefe erhalten. Die Zuschriften enthalten Drohungen und Beschimpfungen übelster Art. Wegen eines Schreibens ermittelt jetzt der Staatsschutz. Von Inge Schnettlermehr

Aktuelle Bilder
Neueste Videos
"Feierbiest" van Gaal legt wieder los

Manchester United ist ein "kaputtes Team"

Düsseldorf. In ganz Fußball-Deutschland kennt man Louis van Gaal. Nur zwei Saisons bei Bayern München brauchte der Niederländer für diese Mammutaufgabe. Nun bekommen die Briten einen Vorgeschmack, was ihnen in den kommenden Wochen und Monaten blühen wird. mehr

Bilder aus dem Sport
Reisebilder
Digitale Welt: Bilder und Videos
Foto des Tages