Aktionswoche "Augen auf und Tasche zu!" | 10.07.2017 | center.tv Düsseldorf

Über 15 Millionen Euro – so hoch ist die Schadenssumme, die im vergangenen Jahr in NRW durch Taschendiebe entstanden ist. Auch für die Düsseldorfer Polizei sind Taschendiebstähle ein Schwerpunktthema, um das sich eine eigene Ermittlungskommission kümmert. Denn 8.000 Taschendiebstähle wurden 2016 in der Landeshauptstadt registriert. Mit einer Aktionswoche will die Polizei landesweit nun über Taschendiebstahl aufklären.