Alle Artikel vom 1. Januar 2014
Bundesliga

VfL Wolfsburg holt Leihgabe Malanda aus Belgien zurück

Der VfL Wolfsburg holt nach der Winterpause den ausgeliehenen Mittelfeldspieler Junior Malanda aus Belgien zurück. Der 19-Jährige spielte zuletzt für SV Zulte Waregem in der ersten belgischen Liga. Im Sommer 2013 hatte Malanda einen Fünfjahresvertrag beim Fußball-Bundesligisten Wolfsburg unterzeichnet. "Er überzeugte im zurückliegenden halben Jahr mit weiterhin starken Leistungen. Deshalb haben wir die Option, ihn bereits zum jetzigen Zeitpunkt zum VfL zu holen, auch wahrgenommen", begründete VfL-Manager Klaus Allofs am Mittwoch die Rückholaktion. mehr

Bundesliga

Hannover 96 verleiht Franca nach Brasilien

Fußball-Bundesligist Hannover 96 hat Mittelfeldspieler Franca an den brasilianischen Erstliga-Aufsteiger Palmeiras Sao Paolo ausgeliehen. Der 22 Jahre alte Brasilianer, der im vergangenen Jahr kein einziges Pflichtspiel für 96 absolviert hat, kehrt am 1. Januar 2015 nach Hannover zurück. Dort besitzt Franca noch einen Vertrag bis Ende Juni 2016. "Wichtig ist für Franca jetzt Spielpraxis. Ich wünsche ihm bei Palmeiras mehr Glück, als er in den vergangenen Monaten bei uns hatte", sagte 96-Sportdirektor Dirk Dufner. mehr

Tennis

Annika Beck im Viertelfinale von Shenzhen

Tennisspielerin Annika Beck steht beim WTA-Turnier im chinesischen Shenzhen in der Runde der letzten Acht. Die 19-Jährige aus Bonn gewann am Mittwoch ihre Achtelfinal-Partie gegen Viktoria Golubic aus der Schweiz mit 6:3, 5:7, 6:3. Im Kampf um den Einzug in die Vorschlussrunde der mit 500 000 Dollar dotierten Veranstaltung trifft Beck nun auf die Österreicherin Patricia Mayr-Achleitner. Im Achtelfinale ausgeschieden ist dagegen Anna-Lena Friedsam. Die 19 Jahre alte Spielerin aus Andernach unterlag Jana Cepelova aus der Slowakei mit 4:6, 1:6. mehr