Alle Artikel vom 25. Mai 2016
Moers/Neukirchen-Vluyn

Grüne in der Grafschaft für Ulle Schauws

Die Grünen in Moers und Neukirchen-Vluyn haben sich bei ihrer gemeisnamen Mitgliederversammlung am Montag einstimmig für die erneute Kandidatur der Bundestagsabgeordneten Ulle Schauws ausgesprochen. Mit dem Votum wird sich die gebürtige Hülserin am 17. Juni dem Bezirksrat Niederrhein-Wupper stellen, der sich aus 12 Kreisverbänden (Krefeld, Wesel, Kleve, Viersen, Mönchengladbach, Heinsberg, Düsseldorf, Neuss, Solingen, Mettmann, Remscheid, Wuppertal) am Niederrhein und im Bergischen Land zusammensetzt. mehr

Radevormwald

Loh'sche Weide hat einen neuen Spielplatz

Der Kinderspielplatz im Neubaugebiet Loh'sche Weide ist offiziell eröffnet. Gemeinsam mit Anwohnern gab Bürgermeister Johannes Mans den 300 Quadratmeter großen Spielplatz gestern Nachmittag frei. Im vergangenen Herbst hatten Kinder und Eltern, die in dem Wohngebiet sesshaft geworden sind, die Spielgeräte und Sitzmöglichkeiten selbst ausgesucht und können jetzt endlich freie Stunden auf dem Spielplatz nur wenige Meter von ihren Wohnhäusern verbringen. mehr

Dinslaken

"Architektonische Führung" über das Zechengelände

Eine "architektonische Führung" über das ehemalige Lohberger Zechengelände bietet Stadtplanerin Anja Sommer am Sonntag, 12. juni, zwischen 15 und 16.30 Uhr an. Die architektonische Bedeutung der Gesamtanlage und der Einzelgebäude der Zeche Lohberg als herausragende Zeitzeugnisse der Industriearchitektur des 20. Jahrhunderts sowie der Wandel des Geländes durch die aktuellen Baugeschehnisse und Neuplanungen bilden die thematischen Schwerpunkte dieser 90-minütigen Führung. mehr

Heinsberg

Stadtfest "City Boulevard": Heinsberger Straßen gesperrt

Die Innenstadt von Heinsberg ist anlässlich des Stadtfestes "City Boulevard" von Samstag, 4. Juni, 9 Uhr, bis Sonntag, 5. Juni, 22 Uhr, für den Kraftfahrzeugverkehr voll gesperrt. Das teilt die Heinsberger Stadtverwaltung mit. Da mit dem Aufbau von Ständen bereits am Freitag, 3. Juni, begonnen wird, darf in folgenden Straßen ab 18.30 Uhr nicht mehr geparkt werden: Hochstraße ab Kreisverkehr (AOK) bis zur Stiftsstraße, Apfelstraße, Patersgasse, Klostergasse, Rathausstraße und Erzbischof-Philipp-Straße von der Fußgängerzone bis zur evangelischen Kirche sowie auf dem Parkplatz Erzbischof-Philipp-Straße/Josefstraße. mehr

Radevormwald

Sperrungen, Behinderungen und Umleitungen

Zum Schützen- und Heimatfest von Freitag bis Montag, 3. bis 6. Juni, gibt es Einschränkungen für Verkehrsteilnehmer ab Montag, 30. Mai. Veranstaltungsfläche Fußgängerzone Marktplatz, Kaiserstraße vom Markt bis zur Einmündung Hohenfuhrstraße, Schlossmacherplatz, Hohenfuhrstraße zwischen Kottenstraße und Carl-Diem-Straße, Hohenfuhrparkplatz, südlicher Abschnitt der Kottenstraße, Ost-, Schützen- und Bischof-Bornewasser-Straße. mehr

Meerbusch

NRW-Minister besucht Epson in Meerbusch

NRW-Umweltminister Johannes Remmel wird am 1. Juni die Meerbuscher Firma Epson an der Otto-Hahn-Straße besuchen. Epson-Chef Minoru Usui will an diesem Tag die strategische Ausrichtung von Epson bis 2025 vorstellen. Wie unterstützen technische Innovationen langfristige Umweltziele? Welchen Einfluss haben neue Technologien auf die Entwicklung der Gesellschaft und welche Aufgaben fallen der Industrie in einer modernen Gesellschaft zu? Solche Fragen sollen anhang des Zehnjahres-Strategieplans vorgestellt werden. mehr

Neukirchen-Vluyn

Mit den Ferienspielen zurück in die Zeit der Neandertaler

Die Offene Kinder- und Jugendarbeit des Neukirchener Erziehungsvereins bietet im Auftrag der Stadt in den Sommerferien vom 18. bis 29. Juli (zweite und dritte Ferienwoche) wochentags von 10 bis 16 Uhr auf dem Gelände des Jugendzentrums Klingerhuf für Kinder im Alter von sieben bis elf Jahren ein Ferienprogramm der besonderen Art: Zwei Wochen lang werden die Kinder unter dem Motto "Neandertal - Willkommen in der Steinzeit" Workshops, Spiele und Ausflüge erleben. mehr

Moers

Meerbecker Frühling endet mit einem Kulturspaziergang

Ein Kulturspaziergang bildet am Samstag, 28. Mai, den Abschluss des Meerbecker Frühlings. Die Finissage beginnt um 11 Uhr in der Barbaraschule, wo Bettina Engel-Albustin neue "Gesichter gegen rechts" zeigt. Viele hatten sich bei der Ausstellungseröffnung spontan gemeldet und wollten noch unbedingt dabei sein, um sich mit ihrem Porträt und einem ganz persönlichem Statement für ein friedliches, buntes, kreatives Miteinander über alle Kulturen hinweg, nicht nur hier in Moers einzusetzen. mehr

Geldern

Primiz von Jonas Hagedorn in Straelen

STRAELEN Wie ein roter Faden durchzog das Leitwort von Neupriester Jonas Hagedorn den gesamten Festtag bei der Primizfeier in seiner Diakonatsgemeinde St. Peter und Paul Straelen am Dreifaltigkeitssonntag: "Du zeigst mir den Weg zum Leben" aus Psalm 16. Geleitet von den Fahnenabordnungen der Bruderschaften, der großen Schar "seiner" Messdiener und dem Seelsorgeteam wurde der im Dom zu Münster Geweihte zu seiner ersten Heiligen Messe geführt. mehr

Kleve

Wirtschaftsjunioren treffen Sonja Northing "auf ein Bier"

Nur wenige Meter von ihrem künftigen Amtssitz am Minoritenplatz entfernt trafen sich die Wirtschaftsjunioren im Kreis Kleve im Café Pias mit Sonja Northing. Dabei hatte die Klever Bürgermeisterin das erste Aufeinandertreffen mit den Jungunternehmern noch vor Augen: Die Junioren waren Ausrichter einer Podiumsdiskussion in der Klever Stadthalle im Vorfeld der Bürgermeisterwahlen 2015. Rückblickend sei dies eine anstrengende und anspruchsvolle, aber gerade für sie erfolgreiche Veranstaltung gewesen, so Northing mit einem Augenzwinkern. mehr

Heiligenhaus

Band des CVJM-Velbert tritt im Heiligenhauser Club auf

Kapelle Kuhl und Chase The Line treten am Freitag, 3. Juni, ab 20 Uhr im Club in Heiligenhaus auf. Die vierköpfige Band des CVJM-Velbert, bestehend aus Sabrina Kaufmann, Dennis Funke, Sascha Perdonò und Hagen-Goar Bornmann, ist seit ihrer Gründung fester Bestandteil der Jugendgottesdienste und neben ihrem musikalischen Engagement innerhalb der Velberter Heimatgemeinde in ihrer Konzerttätigkeit schon lange über die Grenzen des Rhein-Ruhr-Gebiets hinaus gefragt. mehr

Stv Hünxe

B-Junioren gewinnen nach dem Pokal auch die Meisterschaft

HÜNXE (RP) Nach dem Kreispokal sicherte sich die Fußball-B-Jugend des STV Hünxe auch noch die Meisterschaft in der Leistungsklasse und damit die Teilnahme an der Qualifikation für die Niederrheinliga im Juni. Die Mannschaft von Trainer Florian Heinrich ist nach dem 7:2 (2:1)-Erfolg am vorletzten Spieltag gegen die DJK Barlo dank damit weiterhin vier Zählern Vorsprung vom Verfolger PSV Lackhausen nicht mehr von Platz eins zu verdrängen. mehr

Lokalsport

Borussia-Präsident Fritz Wienke wiedergewählt

Fritz Wienke blickt inzwischen auf 32 Jahre als Präsident der Borussia zurück und hat weitere zwei Jahre vor sich. Denn Wienke wurde auf der Jahreshauptversammlung des deutschen Tischtennis-Rekordmeisters im Amt bestätigt. Ebenso wiedergewählt wurden die Vize-Präsidenten Jo Pörsch und Simon Wenzel, Manager Andreas Preuß, Schatzmeisterin Renate Mellin, 1. Jugendwart Daniel Schwarz, 2. Jugendwart Peter Seidel, Sportwart Carsten Unt, Damenwartin Sonja Scholten, Pressewart Marcel Piwolinski und Kassenwartin Melissa Dorfmann. mehr

Lokalsport

Schiefbahner Turner beim Rheinischen Landesfinale

Fünf Schiefbahner Turnerinnen haben sich in der Verbandsgruppen-Qualifikation das Ticket für das Rheinische Landesfinale im Turnen in Essen gesichert. Nachdem die Turnerinnen des TV Schiefbahn schon Anfang März beim Jahrgangsturnen des Gladbacher Turngaus sehr gut abgeschnitten hatten, waren diesmal erfolgreich: in der Altersklasse 8/9 Sophie Borg und Johanna Bünstorf, in der Altersklasse 12/13 Leonie Wolf und Sarah Engels sowie in der Altersklasse 14/15 Hanna Heyer. mehr

Vereinsticker

Starter der DLRG überzeugen mit großartigen Leistungen

RADEVORMWALD (rue) Mit beachtlichen Erfolgen kehrten die Schwimmer der DLRG Rade von den Landesmeisterschaften der DLRG-Nordrhein im Rettungsschwimmen in Wesel zurück. Da die Ortsgruppe Rade eine Herrenmannschaft (AK Offen) und einen Schwimmer im Einzelwettkampf (AK 17/18) melden konnte, machten sich Michael Schmied (Wettkampftrainer und Kampfrichter) und Petra Möhler (Betreuerin) am Samstag mit den Schwimmern Janis Adamek, Joshua Adamek, David Dannenberg und Nick Nolzen auf den Weg nach Wesel. mehr

Kreis Viersen

S28: Grüne im Kreis machen sich für Verlängerung stark

Die Grünen im Kreis Viersen fordern für den Bundesverkehrswegeplan eine fundierte Gesamtstrategie und eine "zukunftsfähige Ausrichtung" der Verkehrsströme. "Die alleinige Fixierung auf den Autobahnausbau und der Vorschlag zur Taktverdichtung auf der Eisenbahnstrecke Venlo- Vieren lassen eine Gesamtstrategie vermissen", kritisiert der Sprecher der grünen Kreisarbeitsgemeinschaft Verkehr, Reiner Neuss zur Stellungnahme des Kreises zum Bundesverkehrswegeplan. mehr

Düsseldorf

Gymnasialeltern nun gegen "Turbo-Abitur"

Die Landeselternschaft der Gymnasien hat auch offiziell Konsequenzen aus der von ihr initiierten Elternbefragung gezogen: Sie tritt für eine Abkehr vom achtjährigen Gymnasium in NRW und für die Rückkehr zum neunjährigen System ein. Man habe dafür von den Mitgliedern "das eindeutige Mandat erhalten", heißt es auf der Website der Landeselternschaft: "Diesen Auftrag nehmen wir an und werden die entsprechenden Forderungen in die betreffenden Gremien tragen. mehr