Alle Artikel vom 11. August 2016
Krefeld

Koerver-Halle ab September wieder für Sport nutzbar

Die Koerver-Halle, die bislang als Flüchtlingsunterkunft genutzt wurde, steht ab September wieder für den Schulsport des Ricarda-Huch-Gymnasiums und Vereinssport zur Verfügung. Wie berichtet, hatte die Stadt diesen Plan gefasst, nachdem sich ein drastischer Rückgang der Flüchtlingszahlen abgezeichnet hatte. Wie die Stadt gestern auf Anfrage bestätigte, sind die Flüchtlinge bis Ende Juli aus der Koerverhalle in andere Unterkünfte verteilt worden. Nun werden Reinigungs- und Reparaturarbeiten am Boden und am Prallschutz in der Halle sowie in den Umkleide- und Sanitärräumen durchgeführt. mehr

Ratingen

Container in Ost wurden abgezogen

Ost (RP) Im Rahmen der Umsiedlung des Edeka-Marktes in die Maschinenfabrik und des nötigen Ausbaus der Oststraße wurde der Wertstoff-Depotcontainerstandort Oststraße abgezogen. Wie die Kommunalen Dienste mitteilen, stehen in Ost Ausweichstandorte für die Abgabe von Altpapier, Glas und Altkleider zur Verfügung: Homberger Straße in Höhe Hausnummer 53, Hegelstraße Höhe Hausnummer 16, Auf der Aue 14 (Parkplatz), Bruchstraße 22, Eisenhüttenstraße Höhe Hausnummer 10 und Hausnummer 56 und Formerstraße 2 (Kleingärten). mehr

Kamp-Lintfort

Bundesministerin ist Gast beim Kammermusikfest

Prominenter Gast auf dem Kammermusikfest Kloster Kamp in Kamp-Lintfort: Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyern hat gestern Abend das Eröffnungskonzert des einwöchigen Musikevents im Audimax der Hochschule Rhein-Waal besucht. Die Ministerin, die schon mehrfach die Schirmherrschaft für das Kinder- und Jugendmusikfestival und das Kammermusikfest Kloster Kamp übernommen hatte, war auf Einladung von Organisatorin Jeanette von der Leyen (rechts) nach Kamp-Lintfort gekommen. mehr

Fechten

Ungar Szilagyi wie 2012 Olympiasieger im Herrensäbel

Der Ungar Aron Szilagyi hat bei den Olympischen Spielen in Rio die Goldmedaille im Herrensäbel gewonnen. Der 26-Jährige setzte sich im Finale mit 15:8 gegen Daryl Homer aus den USA durch und wiederholte damit seinen Sieg bei den Spielen in London vor vier Jahren. Bronze ging an Kim Junghwan aus Südkorea. Matyas Szabo (Dormagen) verlor im Viertelfinale 12:15 gegen Homer, der WM-Dritte Max Hartung (Dormagen) war eine Runde zuvor ebenfalls an dem US-Fechter gescheitert. mehr

Test auf Sardinien

HSV spielt remis gegen Cagliari

Bundesligist Hamburger SV hat seinen sechsten Sieg im achten Testspiel verpasst. Die Mannschaft von Trainer Bruno Labbadia spielte beim italienischen Erstliga-Aufsteiger Cagliari Calcio 1:1 (1:1). Den Führungstreffer der Gastgeber von Diego Faria (14.) glich Aaron Hunt aus (34.). Die Partie war das zweite Aufeinandertreffen beider Teams binnen eines Jahres und wurde im Rahmen des Transfers von Mittelfeldspieler Albin Ekdal von den Sizilianern nach Hamburg im Sommer 2015 vereinbart. Im vergangenen Jahr gewann der HSV 4:1. mehr

Radsport-WM

Profi-Radrennställe boykottieren Mannschaftszeitfahren

Die WorldTour-Teams wollen das Mannschaftszeitfahren bei der Straßenrad-WM im Oktober in Doha boykottieren. Das entschieden die Rennställe und reagierten damit auf die Entscheidung des Weltverbandes UCI, die WorldTour auf 37 Events zu erweitern. Unter anderem war auch der deutsche Radklassiker in Frankfurt aufgewertet worden. Die Teams sehen die Aufstockung sehr kritisch, zumal dadurch die Kosten weiter steigen. Das WM-Mannschaftszeitfahren war bislang stets eine Veranstaltung der Teams und nicht wie bei den restlichen WM-Rennen ein Event der Nationalmannschaften. mehr

Duisburg

Freikarten fürs Freiluftkino: "The Big Short" mit Brad Pitt

Die Finanzkrise von 2008 scheint eher das Thema für eine Dokumentation zu sein, doch beweist Regisseur Adam McKay mit "The Big Short", dass er aus der Wirklichkeit einen hochkarätig besetzten Finanzthriller machen kann. Das Kunststück, einen eher drögen und sperrigen Stoff wie den Börsenhandel und die Immobilienkrise spannend und kurzweilig in Szene zu setzen, gelingt dem hochtourig inszenierten Ensemblefilm auch dank der hochkarätigen Besetzung mit Christian Bale, Ryan Gosling und Brad Pitt. mehr

Mönchengladbach

Hilfe bei medizinischen Notfällen: Tipps für behinderte Menschen

Ein Schultag der besonderen Art am Eli - nicht nur für Schüler und Lehrpersonal, sondern vor allem auch für die jungen und geistig eingeschränkten Mütter. Die Türen stehen offen, angeregte Gespräche dringen auf den hellen Flur. Was in den Klassenzimmern sofort angenehm ins Auge fällt: Die verschiedenen Themen sind sehr anschaulich durch Fotos oder Zeichnungen illustriert, Schlagworte auf bunten Pappschildchen dienen der zusätzlichen Orientierung. mehr

Kaarst

"Batnight 2016": Auf der Spur der Fledermäuse

"Les Belles de nuit", die "Schönen der Nacht", werden sie in Fachkreisen liebevoll genannt: Fledermäuse, die mit ihren Ohren sehen, mit ihren Händen fliegen und mit bis zu 880 Herzschlägen pro Minute durch die Dunkelheit rauschen. Wer mehr über die bedrohten Nachtlebewesen erfahren will, kann die Internationale Fledermausnacht am letzten Augustwochenende nutzen und an einer der vielen Exkursionen des Naturschutzbund Deutschland (NABU) teilnehmen. mehr

Langenfeld/Hilden

DRK ruft zu Blutspenden auf

Im Südkreis Mettmann gibt es in der kommenden Woche zwei Gelegenheiten, Blut zu spenden - die erste am Donnerstag, 18. August, in Langenfeld. Dann ist der DRK-Blutspendedienst West von 15 bis 19.30 Uhr mit seinem Team im Evangelischen Gemeindehaus, Stettiner Straße 10. Tags darauf ist das DRK in Hilden, und zwar von 16 bis 19.30 Uhr in der Wilhelm-Fabry-Realschule, Am Holterhöfchen 20. Das Deutsche Rote Kreuz bemüht sich derzeit vor allem darum, Erstspender zu werben. mehr