Bertram Müller

Bertram Müller (bm) arbeitet für die Kulturredaktion der Rheinischen Post.

Der gebürtige Leverkusener begann nach seinem Abitur ein geisteswissenschaftliches Studium an der Universität Köln. Nach dem Ersten Staatsexamen für das Lehramt am Gymnasium wurde er im Fach Slawistik promoviert. Anschließend absolvierte er ein Volontariat bei der Rheinischen Post, gestaltete drei Jahre lang den Kulturteil der Ausgabe Duisburg und wechselte dann in die zentrale Kulturredaktion nach Düsseldorf. Nach vielen Jahren in der Kulturredaktion ist Bertram Müller inzwischen im Ruhestand, aber weiterhin als Autor für die RP tätig. Sein Schwerpunktthema ist bildende Kunst.

Bertram Müller ist Jahrgang 1952. Er ist verheiratet und hat vier Kinder.

Artikel dieses Autors
Kontaktieren Sie den Autor

Spam-Schutz: Bitte ziehen Sie die richtige Form in das rechte Feld.