Thomas Grulke
Mitarbeiter der Lokalredaktion Mönchengladbach

Thomas Grulke (togr) ist Mitarbeiter der Lokal-Redaktion Mönchengladbach.

Der gebürtige Mönchengladbacher, Jahrgang 1976, machte sein Abitur am Gymnasium an der Gartenstraße, studierte an der Deutschen Sporthochschule in Köln und sammelte seine ersten journalistischen Erfahrungen beim "Kölner Stadt-Anzeiger", ehe er 2007 zur Mönchengladbacher Lokal-Redaktion der Rheinischen Post kam.

Dort ist er seitdem sowohl für den Sport als auch für die Mönchengladbacher Stadtpost tätig.
Im Sport berichtet er hauptsächlich über Borussia, sonstigen Fußball, Hockey und Tennis, aber auch über etliche Sportarten, die vielleicht etwas seltener im Fokus stehen. Darüber hinaus arbeitete er als freier Journalist bereits für die AOK, den Tennisverband Niederrhein sowie diverse Sportvereine.

Seitdem Thomas Grulke seine aktive Hockey-Laufbahn beendet hat, hält er sich mit Laufen fit, zudem bereist er gerne die Alpen.

Artikel dieses Autors
"pulse Of Europe"

Mönchengladbacher Bewegung wächst

Beim ersten Treffen Anfang September waren zehn Menschen auf dem Rheydter Marktplatz zusammengekommen. Nun trafen sich zur zweiten Auflage immerhin schon 25 Bürger, um ihre europafreundliche Haltung zum Ausdruck zu bringen. Die Teilnehmer der Mönchengladbacher "Pulse of Europe"-Bewegung diskutierten auf dem Marktplatz über europäische Themen, tauschten sich über die zukünftige Ausgestaltung der jungen Initiative aus und sangen zum Abschluss die Europa-Hymne mit dem Schiller-Text: "Freude, schöner Götterfunken". mehr

Kontaktieren Sie den Autor

Spam-Schutz: Bitte ziehen Sie die richtige Form in das rechte Feld.