Wolfram Goertz

Wolfram Goertz (w.g.) ist Kulturredakteur der Rheinischen Post.

Der bekennende Mönchengladbacher, Jahrgang 1961, studierte Musikwissenschaft und Philosophie in Köln und Bochum sowie Kirchenmusik und Medizin (mit Promotion zum Dr. rer. medic.) in Aachen. Seit 1989 gehört er der Kulturredaktion der Rheinischen Post in Düsseldorf an. Für seine Musikkritiken bekam Goertz 1994 den Förderpreis für Literatur der Landeshauptstadt Düsseldorf. Einige Jahre unterrichtete er auch die Fächer Chorleitung, Orchester-Repertoire und Interpretationsanalyse an der Musikhochschule Düsseldorf. Goertz ist zudem Juror beim "Preis der deutschen Schallplattenkritik" in der Jury "Chorwerke".

Artikel dieses Autors
Kontaktieren Sie den Autor

Spam-Schutz: Bitte ziehen Sie die richtige Form in das rechte Feld.