Trojaner und Viren nehmen zu

Immer mehr infizierte Rechner in Deutschland

Die Zahl infizierter Personal Computer ist in Deutschland im vergangenen Jahr wieder auf 40 Prozent gestiegen. Das stellte das Anti-Botnet-Beratungszentrum des Internetverbandes Eco fest. 2014 habe man mehr als 220.000 Computer gescannt, auf denen zu etwa 80 Prozent ein veralteter Browser installiert war. mehr

Apple-Chef Tim Cook

"Mit Daten-Schnüffelei im Netz fangen wir keine Terroristen"

Apple-Chef Tim Cook hat sich in mehreren Interviews sehr deutlich für den Schutz der Privatsphäre und gegen weitreichende Internet-Überwachung ausgesprochen. Der Top-Manager gewährte bei den Gesprächen auch Einblicke in seinen persönlichen Tagesablauf. mehr

Dressgate um Farben

Dieses Kleid ist blau-schwarz!

Eigentlich wollte die Bloggerin mit dem Benutzernamen "Swiked" nur ihre Freunde nach der Meinung zu einem Kleid fragen. In die Diskussion mischen sich jetzt amerikanische Promis ein. Es geht um nicht weniger als die Frage: Haben wir eigentlich alle etwas an den Augen? Von Aaron Clamannmehr

Persönlich

Tim Cook . . . will Privatsphäre im Internet

Heutzutage erzählt so manche Geschichte davon, wie fordernd der Berufsalltag von Spitzenmanagern ist. Tim Cook, Chef von Apple, hat seine eigene Art, mit diesen Belastungen umzugehen: Sein Tag beginnt jeden Morgen um 3.45 Uhr mit dem Beantworten von E-Mails, gegen fünf Uhr geht er für eine Stunde ins Fitnessstudio, um zu trainieren. Das verriet Cook jetzt in Interviews mit der "Bild am Sonntag" und der britischen Zeitung "The Telegraph". mehr

TV