Verkaufsstart

Polizei greift beim iPhone-Verkaufsstart in Dresden ein

Düsseldorf. Weltweit das gleiche verrückte Bild: Hunderte Fans stürmen jeweils ihre Apple-Stores für das begehrte neue iPhone. In Sydney durften die wartenden Apple-Kunden als erstes zugreifen. Doch nicht überall lief es reibungslos. Von Daniel Fienemehr

Neue eReader und Tablets

Amazon überarbeitet seine Kindle-Familie

Kurz vor dem Weihnachtsgeschäft überarbeitet Amazon noch einmal die Topprodukte seiner Kindle-Familie. So ist der Kindle-Reader komplett überarbeitet worden. Absofort ist der Voyage das neue Spitzenmodell mit hochauflösendem Bildschirm. Auch die Android-Tablets erhalten Zuwachs. mehr

Nach Update auf iOS 8

Das iPhone hat Probleme mit der Wetter-App

Wie wird denn das Wetter? Wenn Sie Ihr iPhone auf iOS 8 umgestellt haben, könnte Ihnen die Frage unbeantwortet bleiben. Verschiedene Nutzer melden Probleme mit der vorinstallierten Wetter-App. Die Probleme treten allerdings nicht bei allen auf. Für Apple sind sie dennoch ärgerlich. Von Daniel Fienemehr

Reaktionen

Dieser Kunde lässt sein erstes iPhone 6 fallen

Heute ist Verkaufsstart für das iPhone 6 und iPhone 6 Plus. Auch aus Deutschland twittern viele Kunden Fotos mit langen Warteschlangen vor den Apple-Stores. Andere Fans protokollieren ihr Warten auf den Paketdienst auf Facebook im Minutentakt. Andere empfinden den Hype um die neuen Smartphones als übertrieben. Die meisten lachten aber über einen iPhone-6-Kunden, der sein neues Gerät im Fernsehen direkt fallen lässt. Von Daniel Fienemehr

Cupertino

Apple verwehrt Behörden Zugriff auf iPhones und iPads

Cupertino. Apple will sich mit einem besseren Schutz der Privatsphäre von der Konkurrenz abheben und verweigert den Behörden den Zugriff auf seine iPhones und iPads. Ab dem neuen Betriebssystem iOS 8 könne auch Apple nicht mehr den Passwort-Schutz bei einem iPhone oder iPad-Tablet umgehen, erklärte das Unternehmen gestern. Damit habe man auch keine Möglichkeit mehr, auf Forderung von Behörden Inhalte wie Fotos, Nachrichten oder E-Mails aus den mobilen Geräten herauszuholen. mehr

TV