| 14.32 Uhr

Android
Neue Emoji für WhatsApp: Einhorn, Roboter, Betten & Co.

WhatsApp-Update: Neue Emoji - Einhorn, Roboter, Löwe & Co.
Einige der neuen Emojis, die bei WhatsApp für Android Einzug gehalten haben. FOTO: Christoph Schroeter
Düsseldorf. WhatsApp-Nutzer mit einem iPhone dürfen sich schon seit dem Update auf iOS 9.1 über zahlreiche neue Emoji freuen. Jetzt endlich kommen auch Besitzer eines Android-Smartphones in den Genuss von Einhorn, Roboter, neuen Flugzeugen, Satellit, Löwe, Betten und, und, und. Dafür muss man sich die noch nicht offizielle WhatsApp-Version besorgen. Von Christoph Schroeter

Eingeführt wurden die neuen Emoji bereits Mitte des Jahres. Damals hatte das Unicode-Konsortium 41 neue Bildchen beschlossen und mit der Unicode-Standard Version 8.0 veröffentlicht. Bis diese dann auch auf den Geräten und in den Apps landen, vergeht meist einige Zeit.

Apple hatte mit der iOS-Version 9.1 recht schnell reagiert. Seitdem können iPhone-Nutzer Einhörner, Nerds, Roboter, Familien, Löwen, Drachen, Betten, neue Obst- und Gemüsesorten verschicken und noch einiges mehr. Google hat es bislang versäumt, das Update in Android einzuspielen.

WhatsApp-Update - das sind die neuen Funktionen FOTO: Christoph Schroeter

Doch einem Tweet von Google-Mitarbeiter Hiroshi Lockheimer zufolge soll es kommende Woche soweit sein, anfangs jedoch nur für Nexus-Geräte. Welche Android-Versionen mit den neuen Emoji bestückt werden, ist auch noch unklar. Besitzer eines Marshmallow-Smartphones werden diese selbstverständlich bekommen, Lollipop-User müssen hoffen.

WhatsApp-Nutzer können sich den Spaß schon etwas früher gönnen. Wie üblich veröffentlicht WhatsApp Vorabversionen seiner Messenger-App auf der eigenen Seite. Bis diese Einzug in den Play Store von Google finden, dauert es immer ein wenig.

Um die App von der WhatsApp-Seite zu installieren, muss unter "Einstellungen>>Sicherheit" die Option "Unbekannte Quellen" mit einem Haken versehen werden, sonst können nur Apps aus dem Play Store installiert werden.

Die Version 2.12.373 mit den neuen Emoji kann dann hier heruntergeladen werden. Es handelt sich um eine signierte APK, das heißt, künftige Updates im Play Store können direkt von dort übernommen werden.

Fotos: WhatsApp vs. Telegram - Links blockiert FOTO: Christoph Schroeter

Auch für Windows-Nutzer gibt es Neues aus dem Hause WhatsApp, berichtet die Seite "Mobiflip". Nach einem Update steht auch dort nun die Möglichkeit zur Verfügung, Favoriten zu setzen. Auch soll die Oberfläche für die Foto- und Video-Uploadfunktion neu gestaltet worden sein.

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

WhatsApp-Update: Neue Emoji - Einhorn, Roboter, Löwe & Co.


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.