In Gedenken an Steve Jobs

Apple verkauft jetzt auch ein Buch – für 300 Dollar

Hannover. Apple hat in der Vergangenheit immer wieder für Aufsehen gesorgt, wenn es um neue Produkte ging. Mal im positiven und mal im negativen Sinne. Auch an dem neuesten Produkt scheiden sich die Geister. Von Andreas Weckmehr

Mehr Sprachsteuerung

Apple lässt App-Entwickler auf Siri los

Apple setzt bei der Bedienung seiner Geräte künftig viel stärker auf Sprache und zieht so mit Rivalen wie Google und Amazon mit. Alle App-Entwickler werden künftig die sprechende Assistentin Siri in ihre Anwendungen integrieren können. mehr

Entwicklerkonferenz WWDC 2016

Diese sechs Neuheiten könnte Apple vorstellen

Die Sprachsteuerung Siri bekommt ein großes Update, Apple Music wird übersichtlicher und erhält Liedtexte - und iMessage kommt für Android: Vor der Apple-Entwicklerkonferenz WWDC kocht die Gerüchteküche hoch. Wir haben die wahrscheinlichsten Neuheiten zusammengestellt. Von Henning Bulkamehr

iPhone

Behörden wollen Apple erneut zum Entsperren zwingen

Der Streit zwischen Apple und der US-Regierung um das Entsperren von iPhones ist noch nicht vorbei. Die Regierungsseite bekräftigte in einem Verfahrenam Freitag die Forderung, Apple müsse dazu gezwungen werden, Ermittlern beim Entsperren des Telefons eines Verdächtigen zu helfen. mehr

FBI hackt iPhone ohne Apple

Smartphones müssen jetzt noch sicherer werden

Meinung Apple hat sich wochenlang zurecht geweigert, dem FBI dabei zu helfen, das iPhone des Attentäters von San Bernadino zu entsperren. Nun hat das FBI die Sache selbst in die Hand genommen. Nutzer sollten auf der Hut sein. Von Henning Bulkamehr