Hersteller AVM warnt

Telefonbetrüger nutzen Sicherheitslücke in Fritzbox aus

Wer mit einer Fritzbox ins Internet geht, sollte die Software auf den neusten Stand bringen. Der Hersteller AVM warnt vor Telefonbetrügern, die eine alte Sicherheitslücke in den Routern ausnutzen. Da nicht jeder Kunde das wichtige Update eingespielt hat, drohen jetzt überteuerte Telefonrechnungen. Von Daniel Fienemehr

Internet-Telefonie boomt - Tipps zum Routerkauf

Abschied von der Telefonleitung

Immer mehr Telekommunikationsanbieter realisieren die Telefonleitung für ihre Kunden über die Internetverbindung. Separate analoge oder ISDN-Telefonanschlüsse werden immer seltener. Die Telekom etwa will sie etwa bis 2018 komplett abschalten. Probleme könnte es bei der Ausfallsicherheit geben.  mehr

Online-Dating

Tinder-Experiment im Fat-Suit

Stellen Sie sich vor, Sie haben ein Online-Date mit einer blonden Bikini-Schönheit. Beim Rendezvous wiegt Ihre Traumfrau jedoch auf einmal 30 Kilo mehr als auf den Fotos, die Sie kennen. Wie würden Sie reagieren? Genau diese Reaktion haben die Date-Experten von "Simple Pickup" anhand der Dating-App "Tinder" getestet. mehr

Infrastruktur

Dobrindt will kostenloses Internet in Zügen

Bahnkunden in Deutschland werden auf stabiles und kostenloses Internet in Zügen und Bahnhöfen noch warten müssen. "Ich möchte nichts versprechen, was wir nachher nicht einhalten können", sagte Bahnchef Rüdiger Grube zum Auftakt der Bahntechnik-Messe Innotrans. mehr

Gründer kündigt Forschungsprojekt an

Google will einen Flughafen bauen

Nicht nur die Planer des neuen Hauptstadt-Flughafens in Berlin scheint der perfekte Airport als ein unerreichbares Ziel. Komplexe Strukturen, lange Wege, unnötige Wartezeiten nerven auch andere. Google-Gründer Larry Page hält die heutigen Airport-Konzepte als ein ungelöstes Menschheitsproblem. Er will Abhilfe schaffen. mehr