| 12.51 Uhr

Streaming statt TV
Amazon will Rechte an neuem Kinofilm mit Kevin Spacey

Kevin Spacey – House of Cards und Oscar-Gewinner
Kevin Spacey – House of Cards und Oscar-Gewinner FOTO: ap, Antonio Calanni
Düsseldorf. Normalerweise laufen Filme nach dem Kino im TV. Amazon dreht jetzt den Spieß um und will sich die Rechte am Film "Elvis & Nixon" sichern. Eine der Hauptrollen spielt Kevin Spacey, der bereits in der Netz-Serie "House of Cards" beim Amazon-Konkurrenten Netflix große Erfolge feiern konnte. Von Leon Hofacker

Vorbei sind die Zeiten in denen ausschließlich Film- und Fernsehgesellschaften die Rechte für Filme und Serien besaßen. Schon seit einiger Zeit mischen auch andere Konzerne mit und machen den großen Hollywood-Studios Konkurrenz. Wie der Online-Streaming-Dienst Netflix, der mit eigenen Serien wie "Orange is the New Black" und "House of Cards" bereits mehrere Emmys und Golden Globes gewonnen hat.

Netflix ist neben der eigenen Serienproduktion auch ins Filmgeschäft eingestiegen und produziert in der kommenden Zeit mehrere Filme. Amazon will gleichziehen. Mit seinem "Instant Video"-Angebot mischt der Versandhändler in der Branche bereits seit einiger Zeit mit und das nicht erfolglos. Den ersten Golden Globe hat das Unternehmen schon für seine Serie "Transparent" bekommen.

An diesen Erfolg will Amazon mit dem ersten Kinofilm nun anknüpfen und steht in Verhandlungen mit der Firma Bleecker Street um die Rechte am Film "Elvis & Nixon" mit Michael Shannon und Kevin Spacey. Laut Variety.com ist der Vertragsabschluss nur noch eine Formsache.

Genannter Film wurde in diesem Jahr in New Orleans von der Regisseurin Liza Johnson gedreht. Laut US-Medien will Amazon für die Vertriebsrechte mehr als drei Millionen Dollar zahlen. Der Film "Elvis & Nixon" erzählt von dem legendären Treffen des US-Präsidenten Richard Nixon und der Rocklegende Elvis Presley im Weißen Haus 1970. Bereits kurz nachdem der Film im Kino lief, will Amazon ihn dann auf seiner streaming Plattform den Kunden zur Verfügung stellen.

(RPO, dafi)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Amazon will Rechte an neuem Kinofilm mit Kevin Spacey


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.