| 15.19 Uhr

Wenig Interesse im Düsseldorfer Store
Apple Watch: Lieferzeiten bis in den August

Fotos: Apple Watch wird zum ersten Mal gezeigt
Fotos: Apple Watch wird zum ersten Mal gezeigt FOTO: ap
Düsseldorf. Apple nimmt ab sofort weltweit die Vorbestellungen für sein neustes Produkt entgegen. Schon jetzt steht fest: Die wenigsten Fans können die Apple Watch zum Verkaufsstart in zwei Wochen in den Händen halten. Die Lieferungen dauern bis in den August. Die ersten Neugierigen schauen sich seit dem Vormittag die Uhr bereits im Düsseldorfer Apple Store an. Von Uwe-Jens Ruhnau und Daniel Fiene

Los geht's mit der Apple Watch: Vor dem Eingang des großen Geschäfts im Kö-Bogen in Düsseldorf sammelten sich bereits am frühen Morgen die ersten Fans des Smartphone-Giganten – der jetzt auch unter die Uhrmacher geht.

"Heute kann man anprobieren und vorbestellen", sagt Fan Cumali Ünlü, der die Preisspanne des neuen Produkts genau kennt. "Es gibt sogar Modelle für 80 000 Euro. Er selbst bleibt da vergleichsweise bescheiden und hat sich für die Edelstahlvariante für 799 Euro entschieden. Mit Ünlü stehen gut 20 Interessierte vor der Shopöffnung um 9 Uhr vor der Tür. Die beiden kantigen Security-Leute wären da wohl nicht nötig gewesen – ein neues iPhone löst größereres Interesse aus.

Das neue Apple-Produkt löst auch Kreativität aus. So verteilt Tim Lehmann vor dem Store Visitenkarten mit einem QR-Code. Er hat ein Portal entwickelt, auf dem Apple-Fans die Armbänder der Watch tauschen können. "Ich hoffe, die Watch begeistert, dann habe ich eine Chance."

Warteschlangen im Internet

Vermutlich erst zum Verkaufsstart am 24. April wird es wie bei dem iPhone übliche Schlangen vor den Apple Stores geben. Zum Vorbestellstart verlagerten sich die Schlangen in das Internet. Nur wenige Kunden konnten sich Uhren für den Verkaufsstart in zwei Wochen bestellen. Für die meisten Kunden heißt es: Geduld haben, bis die Apple Watch geliefert wird.

Schon nach wenigen Minuten schnellten die Lieferzeiten in weite Ferne. Viele Kunden wurden am Vormittag auf ein Lieferdatum "in 4 bis 6 Wochen" vertröstet. Einige Kunden müssen sich sogar bis in den August gedulden. In den sozialen Netzwerken kommen die Wartezeiten nicht gut an:

Die Luxus-Modelle scheinen auch kein Thema für den Store in Düsseldorf zu sein:

Apple hatte Kunden gezielt dazu angehalten, die Computeruhr im Internet zu bestellen. Die Chefin der Apple Stores weltweit, Angela Ahrendts, hatte angekündigt, Kunden auf den Online-Store zu verweisen. In den Laden-Geschäften von Apple und einigen ausgewählten Mode-Boutiquen wird die Uhr den Kaufinteressenten nur vorgestellt.

Der eigentliche Kaufvorgang findet online statt. Besitzer einer Apple Watch, die die Einrichtung der Uhr und die Kopplung mit dem iPhone nicht selbst vornehmen wollen, können dies dann in einem weiteren Termin in einem von Apples Geschäften vornehmen lassen.

Lohnt sich der Kauf der Apple Watch? Lesen Sie unseren Vergleich der gängigen Smartwatches.

(RPO mit DPA)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Apple Watch: Lieferzeiten dauern bis in den August


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.