| 18.53 Uhr

Internetnutzer
Deutsche surfen täglich über dreieinhalb Stunden

Was alle 60 Sekunden im Internet passiert
Was alle 60 Sekunden im Internet passiert FOTO: afp, JOHN MACDOUGALL
Berlin/Hamburg. Drei Stunden und 40 Minuten beträgt die durchschnittliche tägliche Surfzeit von Internetnutzern in Deutschland. Das geht aus einer Ipsos-Umfrage hervor. In der Altersgruppe der 16- bis 29-Jährigen sind es im Schnitt sogar viereinhalb Stunden.

Selbst die 50- bis 70-Jährigen liegen mit einer Surfzeit von drei Stunden und 10 Minuten nur knapp unter dem Durchschnitt.

Am Internet hängen daheim längst nicht mehr nur Desktop-Rechner oder Notebooks, sondern immer häufiger mobile Geräte. Ganz vorne bei der Vernetzung dabei ist der Studie zufolge das Smartphone, dass zwei Drittel (67 Prozent) per WLAN ans Internet angebunden haben.

Befragt wurden im Auftrag von Kabel Deutschland 1000 Internetnutzer zwischen 16 und 70 Jahren.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Internetnutzer: Deutsche surfen täglich über dreieinhalb Stunden


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.