| 07.40 Uhr

Facebook Messenger
Unternehmen sollen bei Facebook mit Kunden chatten können

Facebook Messenger: Unternehmen können bald mit Kunden chatten
FOTO: Facebook
San Francisco. Bei Facebook haben Unternehmen künftig die Möglichkeit, direkt mit ihren Kunden in Kontakt zu treten. Über den Kurzmitteilungsdienst Messenger können Kunden dann zum Beispiel im Chat Produkte bestellen.

Facebook-Chef Mark Zuckerberg demonstrierte am Dienstag in San Francisco, wie man in einem Dialog Blumen bestellen oder Nachrichten von CNN abrufen kann.

Wie erwartet startet das Online-Netzwerk dafür eine Plattform, über die Unternehmen solche sogenannten Chatbots für den Messenger aufsetzen können. So wird Software genannt, die sich mit Menschen unterhalten kann.

Messenger hat mehr als 900 Millionen Nutzer

Der Messenger überschritt jüngst die Marke von 900 Millionen Nutzern.
Zu Facebook gehört auch der Kurzmitteilungsdienst WhatsApp, der über eine Milliarde Nutzer hat. Über beide zusammen würden pro Tag mehr als 60 Milliarden Nachrichten umgeschlagen, bei der SMS seien es in der Spitze insgesamt nur 20 Milliarden täglich gewesen.

Facebook hatte bereits angekündigt, dass die Kurzmitteilungsdienste mit Service für Unternehmen Geld verdienen sollen.

(tak/dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Facebook Messenger: Unternehmen können bald mit Kunden chatten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.