| 09.55 Uhr

Netflix-Serie ab sofort verfügbar
Stars von "Orange Is The New Black" feiern Release-Party in New York

Fotos: Stars bei Feier der dritten Staffel von "Orange Is The New Black"
Fotos: Stars bei Feier der dritten Staffel von "Orange Is The New Black" FOTO: afp, jm
New York. Sie ist eine der beliebtesten Serien beim Streaming-Dienst Netflix – und geht nun bereits in die dritte Staffel. "Orange Is The New Black" ist ab sofort bei Netflix verfügbar. Zum Start der dritten Reihe aus dem Frauen-Gefängnis trafen sich die Stars in New York.

Taylor Schilling und Natasha Lyonne sind zwei der Star von "Orange Is The New Black". Gemeisam kamen sie, wie viele andere Schauspielerinnen auch, zur Release-Party von Netflix nach New York – und herzten sich erst einmal vor den Fotografen auf dem roten Teppich.

Schilling spielt in der Serie Piper Chapman. Die Figur ist angelehnt an Schriftstellerin Piper Kerman, die ab 2004 tatsächlich für 13 Monate wegen Schmuggels im Gefängnis saß. Ihre Erlebnisse verarbeitete sie in ihrem Buch "Orange Is The New Black: My Year In Women's Prison". Das Werk wurde zum Bestseller und diente als Vorlage für die Serie.

Lyonne spielt in der Serie Nicky, die zunächst eine Neben- und mittlerweile eine Hauptrolle hat. Ebenfalls bei der Premieren-Feier dabei waren unter anderem Laura Prepon, die in der Serie Alex Vause spielt, und Jackie Cruz, die in der bereits für 2016 angekündigten vierten Staffel eine Hauptrolle übernehmen wird.

Hier geht es zu den Bildern der Premiere.

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Orange Is The New Black bei Netflix ab sofort verfügbar: Stars feiern Release-Party


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.