| 16.51 Uhr

Musik-Streamingdienst
Spotify verrät: Sind Sie ein Musik-Trendsetter?

Infos: Das ist Musikstreaming in Deutschland
Infos: Das ist Musikstreaming in Deutschland FOTO: Shutterstock/ollyy
Düsseldorf. Nutzer des Musik-Streamingdienstes Spotify können jetzt mit nur wenigen Klicks herausfinden, wie gut ihr Gespür für zukünftige Hits ist. Dazu überprüft der Dienst das eigene Hörverhalten. Von Henning Bulka

"Bist du ein Trendsetter?" Diese Frage können Spotify-Nutzer sich ab sofort selbst beantworten. Der Musik-Streamingdienst hat dazu eine entsprechende Website online gestellt. Meldet sich ein Nutzer dort mit seinem Spotify-Profil an, wird automatisch sein Hörverhalten überprüft. Das Versprechen: "Finde heraus, wie vielen Künstlern du zum Durchbruch verholfen hast."

Heraus kommt eine Liste der Künstler, die der Nutzer gehört hat, bevor es die Mehrheit der anderen Nutzer getan hat – natürlich nur, wenn der Nutzer auch wirklich einige Künstlern sehr früh "entdeckt" hat. Zu jedem Künstler aus der Liste lässt sich ein Beispieltitel anspielen. Außerdem gibt Spotify genau an, wann der Nutzer ihn zum ersten Mal gehört hat.

In einigen Fällen wird sogar angezeigt, wie groß die Gruppe der "Trendsetter" genau ist, also etwa: "Du gehörst zu den ersten sechs Prozent, die diesen Künstler gehört haben." Aus den Details der Auswertung kann der Nutzer eine Playlist auf Spotify erstellen lassen oder die Ergebnisse in den sozialen Medien teilen.

Finden Sie hier heraus, ob Sie ein Spotify-Trendsetter sind.

(RPO)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

So erfahren Spotify-Nutzer, ob sie ein musikalischer Trendsetter sind


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.