| 19.42 Uhr

"Wegen Wartungsarbeiten"
Massive Störung bei Facebook

Hintergrund: Meilensteine in der Facebook-Geschichte
Hintergrund: Meilensteine in der Facebook-Geschichte FOTO: dpa, Jessica Binsch
Berlin. Schon zum zweiten Mal in einer Woche hat es am Samstag Probleme bei Facebook gegeben. Tausende Nutzer weltweit klagten, dass sie sich nicht in die Plattform einloggen konnten.

Das Soziale Netzwerk mit seinen täglich rund 1,32 Milliarden Nutzern in aller Welt ist vielerorts kurzzeitig ausgefallen. Aus zahlreichen Ländern meldeten Nutzer etwa beim Kurznachrichtendienst Twitter, dass sie sich nicht bei Facebook einloggen konnten. Ein Facebook-Sprecher bestätigte den Ausfall.
"Eine technische Ursache hat dafür gesorgt, dass einige Menschen Probleme hatten, Facebooks Angebote aufzurufen", erklärte er der Deutschen Presse-Agentur. "Wir haben den Fall schnell untersucht und stellen aktuell den Service für alle Nutzer wieder bereit."

Auch auf Webseiten wie "outage.report" beklagten Nutzer einen starken Anstieg an Ausfällen am Samstagnachmittag, allerdings gingen diese Meldungen in weniger als einer Stunde wieder zurück auf das übliche Maß.

Deutsche Nutzer erhielten während des Ausfalls nach längerer Wartezeit den Hinweis: "Facebook ist momentan wegen Wartungsarbeiten nicht verfügbar, doch in wenigen Minuten solltest du wieder Zugriff haben." Schon am Mittwoch hatte Facebook weltweit mit kurzzeitigen Ausfällen kämpfen müssen.

(felt/dpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

"Wegen Wartungsarbeiten": Massive Störung bei Facebook


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.