| 17.59 Uhr

Messenger-Dienst
800 Millionen Menschen nutzen WhatsApp

Erfolgsgeschichte: Fünf Jahre WhatsApp
Erfolgsgeschichte: Fünf Jahre WhatsApp FOTO: dpa
Mountain View. Der Messenger-Dienst WhatsApp knackt einen Rekord nach dem anderen. Mittlerweile bedienen sich 800 Millionen Nutzer weltweit den Diensten des Unternehmens. Facebook-Gründer Mark Zuckerberg dürfte sich darüber freuen.

Der Kurzmitteilungsdienst WhatsApp hat die Marke von 800 Million aktiven Nutzern geknackt. Mitgründer Jan Koum gab den nächsten Meilenstein in der Nacht zum Samstag über seine Facebook-Seite bekannt. Damit behält WhatsApp weiter das Tempo bei, die Zahl der Nutzer etwa alle vier Monate um 100 Millionen Nutzer zu steigern. Facebook hatte WhatsApp im vergangenen Jahr für knapp 22 Milliarden Dollar gekauft.

(dpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

WhatsApp meldet mehr als 800 Millionen aktiven Nutzern


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.