Testbericht

Toniebox - Hörspiel-Würfel mit Ohren

Hörspiele stehen besonders bei kleinen Kindern hoch im Kurs. Jetzt gibt es mit der Toniebox ein neues Abspielgerät, das die Kleinen nicht nur problemlos bedienen können, auch zerkratze CDs und abgebrochene Playerschubladen gehören damit der Vergangenheit an. Wir haben die Toniebox getestet. Von Christoph Schroetermehr

Oculus, Vive, Gear, Daydream, Playstation VR

Virtual Reality ist noch ein teurer Ausflug

Virtual Reality, das wird das nächste große Ding - den Spruch hört man seit Monaten. Immerhin haben es inzwischen ein paar Hersteller wie Oculus, HTC und Sony geschafft, ausgereifte Hardware auf den Markt zu bringen. Doch günstig ist der Spaß nicht. Ein Überblick. mehr

IFA 2016

Skurrile Gadgets - Schnarch-Tagebuch und Knopf für alles

Auf der IFA sieht man etwa neue Fernseher, Waschmaschinen, dazu passende Trockner, tolle Computer - alles eher langweilig. Schaut man genauer hin, gibt es aber auch ein paar durchaus skurrile Neuheiten. Eine Kamera, die das Haustier beobachtet und Leckerlis ausspuckt, beleuchtete Geschirrspüler oder den Steuerungsknopf für alles. Ein Überblick. mehr

IFA 2016

Android-Smartphones - die günstige Mittelklasse

Samsung Galaxy S7, HTC 10, LG G5 - die Top-Smartphones haben so viele Features, dass wohl nur wenige sie voll ausreizen werden. Zudem sind sie recht teuer. Preisgünstige Mittelklasse-Handys können eine Alternative sein. Vier solche Android-Neuheiten sind auf der IFA zu sehen. mehr

IFA 2016

Kopfhörer-Trends - kein Kabel, keine Klinke

Ein Trend, den man auf der IFA beobachten kann: Kopfhörer verlieren ihre Kabel. Das gibt es zwar schon länger, doch war oft der Klang nur mäßig oder der Akku machte allzu schnell schlapp. Das soll nun alles besser werden, versprechen die Hersteller. Wir haben uns ein paar Modelle angeschaut. mehr

Funkausstellung in Berlin

Das sind die Neuheiten der IFA

Der Vernetzung aller Lebensbereiche gehört die Zukunft – das bestätigt die Internationale Funkausstellung, die an diesem Freitag in Berlin eröffnet wurde. Kühlschränke zeigen per Foto, wenn sie leer sind. Eine 250 Euro teure Anlage schützt vor Einbrechern. Von Reinhard Kowalewskymehr