| 18.58 Uhr

Software-Update für alten Internet Explorer
Microsoft schließt Sicherheitslücke

San Francisco (RPO). Mit einem kostenlosen Software-Update will der Computer-Konzern Microsoft eine Sicherheitslücke in älteren Versionen seines Browsers schließen. Das Update soll ab Dienstag für die Versionen 6 und 7 des Internet Explorers erhältlich sein, teilte Microsoft in der Nacht zu Dienstag mit. Es soll Computer-Hackern die Möglichkeit verwehren, eine Sicherheitslücke auszunutzen und von außen in fremde Computer einzudringen. "Wir empfehlen unseren Kunden, das Update so bald wie möglich zu installieren", erklärte der Konzern. Die Versionen 5 und 8 des Internet Explorer seien nicht von der Sicherheitslücke betroffen.
(AFP/awei)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Software-Update für alten Internet Explorer: Microsoft schließt Sicherheitslücke


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.