iFixit-Test

Das neue iPad lässt sich nur schlecht reparieren

Düsseldorf. Apple legt keinen großen Wert darauf, dass Kunden ihre defekten Tablets und Smartphones selbst reparieren lassen können. Das zeigt wieder der Test des neuen iPad Air 2 von der Webseite iFixit. Die Analyse des geöffneten Tablets zeigt, dass Apple sogar einen schlechteren Akku eingebaut hat. Von Daniel Fienemehr

"Monitor"-Bericht

Manipulierte USB-Sticks -  eine "neue Dimension der Bedrohung"

USB-Sticks sind ein unkontrollierbares Einfallstor für Hackerangriffe und Schadsoftware. Das berichtet das ARD-Magazin "Monitor". Das Magazin zeigt, wie IT-Experten mithilfe infizierter USB-Sticks ganze Rechner fernsteuern können, ohne dass Antivirenprogramme auch nur eine Chance haben, die Schadsoftware zu erkennen. mehr