| 11.22 Uhr

Discounter
Aldi Nord: Medion-Tablet mit Full-HD-Display im Angebot

Aldi Nord am 25.2.: Medion-Tablet S10366 mit Full-HD-Display im Angebot
das Medion-Tablet S10366 gibt es bei Aldi Nord. FOTO: Hersteller
Düsseldorf. Aldi Nord hat ab Ende Februar ein Android-Tablet von Medion im Angebot. Das Gerät bietet ein 10,1-Zoll-Full-HD-Display und kostet unter 200 Euro. 

Verpackt ist das Medion-Tablet S10366 in einem Body aus Glas und Metall. Das 10,1 Zoll große Display wird durch kratzfestes Corning Gorilla Glass geschützt. Der Bildschirm löst in Full-HD auf und bietet dank IPS-Technologie einen großen Blickwinkel, ohne dass die Farben verschwimmen und das Bild undeutlich wird. 

Als Betriebssystem ist Android 5.1 an Bord. Die Version ist mittlerweile fast ein Jahr alt und wurde bereits durch das Update auf 5.1.1 um ein paar Fehler bereinigt. Da Medion nicht berühmt dafür ist, seine Geräte mit Updates zu versorgen, wäre man mit einem Hersteller besser beraten, der sein Gerät noch mit der aktuellen Marshmallow-Version auffrischt.

Interner Speicher lässt sich per MicroSD-Karte erweitern

Fotos: Neues aus der Smartphone-Welt FOTO: Christoph Schroeter

Angetrieben wird das Tablet von einem Intel Atom Prozessor Z3735F mit einer Taktrate von bis zu 1.83 GHz. Ihm stehen als Arbeitsspeicher moderate zwei Gigabyte zur Verfügung. Als internen Speicher hat Medion 32 Gigabyte verbaut. Aufgrund der Möglichkeit, diesen Speicher per MicroSD-Karte um bis zu 128 Gigabyte zu erweitern, sollte der normal Anwender damit problemlos über die Runde kommen.

Über den USB-Anschluss können zusätzliche Peripheriegeräte wie eine Tastatur angeschlossen werden. Der Micro-HDMI-Ausgang dient dazu, Inhalte des Tablets auf dem Fernseher oder einem Monitor wiederzugeben.

Schwache Kameras

FOTO: idg

Schwach bestückt ist das Tablet bei der Kamera-Ausstattung. Die Hauptkamera löst gerade einmal mit fünf MP auf. Für einen spontanen Schnappschuss mag das reichen, als Kameraersatz wird das Tablet damit nicht dienen können. Andererseits wird ein Tablet schon allein wegen der Abmessungen auch nur selten zum Fotografieren genutzt.

Die vorn angebrachte Kamera hat eine Auflösung von zwei MP. Damit sollte sie ihren Zweck als Kamera für Videochats problemlos erfüllen. Damit aufgenommene Selfies eignen sich aber wohl höchstens dafür, auf Facebook gepostet zu werden.

Das Medion S10366 ist ab 25. Februar für 199 Euro in allen Filialen von Aldi Nord erhältlich.

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Aldi Nord am 25.2.: Medion-Tablet S10366 mit Full-HD-Display im Angebot


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.