| 14.29 Uhr

"Gut Leben"-Podcast
Diese Woche: Hochschwanger, in den Wehen, aber ohne Kreißsaal

Gut Leben Podcast: Warum Schwangere in NRW-Kliniken abgewiesen werden
FOTO: AnnaTamila / Shutterstock / RP
Düsseldorf. Wenn Mütter hochschwanger ins Krankenhaus kommen, ist nicht sichergestellt, dass sie dort auch einen Platz bekommen. Immer wieder weisen Geburtskliniken Frauen unter Wehen ab. Tanja Walter berichtet davon im neuen "Gut Leben"-Podcast. Von Susanne Hamann und Henning Bulka

Jeden Mittwoch begrüßen Sie Susanne Hamann und Henning Bulka in unserem "Gut Leben"-Podcast. Es geht um Reise, Gesundheit und andere Themen, die unser Leben besser machen. 

Die Links zur Folge vom 13. Dezember 2017:

Den Podcast können Sie auch direkt über Ihr Podcast-Programm hören. Fügen Sie die URL http://podcasts.rp-online.de/gutleben/feed/podcast/ zu Ihren Podcast-Abos hinzu.

Hier geht es zur Übersicht aller Podcast-Formate der Rheinischen Post.

Die letzte Woche verpasst? Hier sind die Ausgaben der letzten Wochen:

Die Links zur Folge vom 6. Dezember 2017:

Die Links zur Folge vom 29. November 2017:

Wir bedanken uns herzlich bei Arthur Fuchs von der Düsseldorfer Rösterei Schvarz für die Expertise.

Die Links zur Folge vom 23. November 2017:

Die Links zur Folge vom 15. November 2017:

Die Links zur Folge vom 8. November 2017:

Die Links zur Folge vom 26. Oktober 2017:

Die Links zur Folge vom 19. Oktober 2017:

Alle Buch- und Filmempfehlungen von Bettina Kirchmann:

Die Links zur Folge vom 4. Oktober 2017:

Die Links zur Folge vom 27. September 2017:

Die Links zur Folge vom 20. September 2017:

Die Links zur Folge vom 13. September 2017:

Die Links zur Folge vom 30. August 2017:

Die Links zur Folge vom 23. August 2017:

Die Links zur Folge vom 16. August 2017:

Die Links zur Folge vom 9. August 2017:

Die Links zur Folge vom 2. August 2017:

Wir bedanken uns herzlich bei Dr. Susanne von Schmiedeberg aus Düsseldorf, die uns bei diesem Selbsttest unterstützt hat.

Nachtrag, 27. Juli 2017: Im Podcast ist die Rede davon, bei Methadon handele es sich um ein Opiat. Das ist nicht korrekt. Methadon ist ein Opioid. Der Unterschied: Opiate sind Mittel, die aus dem natürlichen Schlafmohn gewonnen werden. Dazu gehört Opium, Morphin oder auch Codein. Opioide sind dagegen synthetisch oder halbsynthetisch hergestellte Mittel wie Fentanyl oder Methadon, die eine ähnliche Wirkung zeigen wie Opiate. Wir bitten den Fehler zu entschuldigen.

Die Links zur Folge vom 26. Juli 2017:

Die Links zur Folge vom 19. Juli 2017:

Die Links zur Folge vom 12. Juli 2017:

Die Links zur Folge vom 6. Juli 2017:

Die Links zur Folge vom 27. Juni 2017:

Intro-Geräusche: Samuel Corwin - Between Half-Moon and Paradise Beach, Gokarna
Lizenz: Creative Commons Namensnennung 4.0 International (CC BY 4.0)

Intro-Musik: Kevin MacLeod - Beach Party
Lizenz: Creative Commons Namensnennung 3.0 Unported (CC BY 3.0)

Die Links zur Folge vom 21. Juni 2017:

Die Links zur Folge vom 14. Juni 2017:

Die Links zur Folge vom 8. Juni 2017:

Die Links zur Folge vom 2. Juni 2017:

Die Links zur Folge vom 11. Mai 2017:

 

(ham / hebu)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Gut Leben Podcast: Warum Schwangere in NRW-Kliniken abgewiesen werden


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.