| 14.50 Uhr

Gerüchte
Google will neue Smartphones vorstellen

Google will Nexus 5X und Nexus 6P vorstellen
Google will gleich mehrere Neuerungen vorstellen. FOTO: afp, js
San Francisco. Nachdem Apple Anfang September mit neuen iPhone-Modellen vorgelegt hat, wird Google nun vermutlich nachziehen. Das Unternehmen hat angekündigt, Innovationen vorzustellen. Vermutet werden neue Geräte der Nexus-Reihe.

Wie die zumeist gut informierten Technik-Magazine "The Verge" und "Mobilegeeks" berichten, wird Google bei seiner Präsentation sein neues Smartphone Nexus 5X vorstellen. Gebaut wird es vom südkoreanischen Hersteller LG.

Nexus 5X bringt Fingerabdruck-Sensor mit

Ausgestattet sein soll es demnach mit einem 5,2-Zoll-Bildschirm, dem neuen Betriebssystem Android 6.0 "Marshmallow" sowie einer 12,3-Megapixel-Kamera und einem schnelleren Prozessor als beim Vorgängermodell. Damit würden sich diese Spezifikationen in etwa zwischen dem iPhone 6S und dem iPhone 6S Plus bewegen.

Dafür dass Google den Apple-Smartphones Konkurrenz machen will, spricht auch der Fingerabdruck-Sensor, der vermutlich im neuen Nexus 5X verbaut sein wird. Gleichzeitig dürfte der Einstiegspreis mit 399 Dollar deutlich niedriger liegen: Das iPhone 6S schlägt mit mindestens 739 Euro zu Buche.

Huawei baut das neue Nexus 6P

Doch Google wird vermutlich nicht nur ein neues Smartphone vorstellen, sondern ebenfalls das neue Nexus 6P, hergestellt vom chinesischen Unternehmen Shenzhen. Gegenüber dem Nexus 6, das noch von Motorola gebaut wurde, erhält das Smartphone nach den Gerüchten ein neues Design und ebenso einen Fingerabdrucksensor.

Ungewöhnlich ist jedoch, dass das Display mit 5,7 Zoll vermutlich etwas kleiner ausfallen wird und damit wieder näher an andere Smartphones heranrückt. Nach Informationen von "Mobilegeeks" wird das Nexus 6P mit 499 Dollar Einstiegspreis etwas teurer ausfallen als das Nexus 5X.

Neuerungen auch bei Chromecast erwartet

Das Magazin "The Verge" erwartet für den Dienstagabend außerdem Neuankündigungen von Google bezüglich seines Fernseh-Adapters Chromecast sowie die Veröffentlichung des neuen Android-Betriebssystems 6.0 "Marshmallow", das bereits im Mai angekündigt wurde.

Google hat angekündigt, die Produkt-Präsentation in San Francisco am Dienstag, den 29. September, ab 18 Uhr europäischer Zeit im Live-Stream auf Youtube zu übertragen.

(RPO, HeBu)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Google will Nexus 5X und Nexus 6P vorstellen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.