Freisprecheinrichtungen
Headset funktioniert nicht mehr: Was tun?

Headset funktioniert nicht mehr: Was tun?
FOTO: Shutterstock.com / SFIO CRACHO
Wenn das Headset plötzlich nicht mehr funktioniert, müssen Sie nicht gleich ein neues kaufen. Oftmals lässt sich das Problem schnell lösen, und Sie können das Headset wieder wie gewohnt nutzen.

Headset wird vom PC nicht erkannt

Wenn Sie einen Windows-Computer oder Windows-Laptop haben – stecken Sie zuerst das Headset aus und wieder ein. Hilfreich kann es auch sein, wenn Sie die USB-Buchse wechseln. Funktioniert das Headset dennoch nicht, aktualisieren Sie die Treiber. Alternativ können Sie das entsprechende Programm auch gleich neu installieren.

Sollte das Headset dann immer noch nicht erkannt werden, schließen Sie es an einen anderen Windows-PC oder ein Notebook an. Hierdurch können Sie erkennen, ob das Gerät eventuell defekt ist, falls es dort auch nicht funktioniert.

Wenn der PC das Headset erkennt, aber das Gerät trotzdem nicht funktioniert, so gehen Sie am besten in die Systemsteuerung und wählen dann "Sound" aus. Klicken Sie hier das Headset an und stellen Sie es auf "Standard". Überprüfen Sie auch unbedingt, ob die Lautstärke vielleicht zu leise eingestellt ist.

Smartphone-Headset mit Bluetooth-Technik

Für Smartphones wird häufig ein Headset mit Mikrofon und Bluetooth genutzt. Prüfen Sie zunächst die Verbindung zwischen Headset und Handy. Alternativ können Sie Handy und Headset auch ausschalten, einen Moment warten und erneut anschalten. Während des Verbindungsaufbaus sollten Sie sicherstellen, dass beide Geräte nahe beieinander liegen. Scheitert dieser Versuch, kontrollieren Sie die eingetragenen Bluetooth-Geräte in Ihrem Smartphone. Häufig befinden sich darin zu viele Einträge, sodass ein anderes Gerät keinen Platz mehr findet.

Wenn die Verbindung während des Telefonierens immer wieder abbricht, verringern Sie den Abstand zwischen den Geräten. Moderne Headsets weisen darauf hin, wenn Sie den Senderbereich verlassen. Werfen Sie auch in diesem Fall einen Blick auf die Bluetooth-Einstellungen in Ihrem Handy.

Smartphone-Headset mit Kabel

Wird Ihr Headset mit einem Kabel an Ihr Handy angeschlossen, lohnt es sich, die Buchse zu überprüfen. Stellen Sie sich folgende Fragen, um das Problem ausfindig zu machen:

  • Ist das Kabel fest angeschlossen?
  • Ist eine Kompatibilität zu Ihrem Handy gegeben?
  • Wird Ihnen das Headset-Symbol auf dem Handy-Display angezeigt?

Probieren Sie auch andere Headsets oder Kopfhörer aus, womöglich ist die Kopfhörerbuchse an Ihrem Smartphone defekt. Das erkennen Sie auch daran, dass der Sound nur aus den internen Boxen des Handys ertönt, das Headset an sich aber stumm bleibt. Funktioniert ein anderer Stecker jedoch einwandfrei, wird es vermutlich an Ihrem Headset liegen. Auch ein Kabelbruch kann die Ursache sein, weshalb Sie das Kabel ebenfalls untersuchen sollten.

Weitere Tipps zum Zubehör für Smartphones bekommen Sie in unserem Ressort Handyzubehör.

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Headset funktioniert nicht mehr: Was tun?


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.