Smartphone unterwegs laden
Zusatzakku fürs Handy – welcher ist der Richtige?

Smartphone-Akku unterwegs laden: Welcher Zusatzakku fürs Handy?
FOTO: Shutterstock.com / Georgejmclittle
Schon wieder ist der Akku leer? Apps, Filme und Musik saugen das Smartphone innerhalb weniger Stunden aus. Zusatzakkus und mobile Stromquellen laden das Handy abseits von Steckdosen und Ladegeräten schnell wieder auf.

Zusatzakku oder eine Powerbank? Was ist besser? Powerbanks sind praktisch, aber je nach Leistung auch unförmig und schwer. Als mobile Alternative gibt es Ersatzakkus für das Handy. Der Ersatzakku ist nur wenige Gramm schwer, klein und handlich. Geht der Akku leer, entnehmen Sie ihn aus dem Gehäuse und ersetzen ihn durch den vollen Ersatzakku. Bei einigen neuen Smartphone-Modellen wie dem iPhone 6S und dem Samsung Galaxy S6 ist ein Austausch jedoch nicht mehr ohne Weiteres möglich. Als Alternative gibt es Handyhüllen mit Zusatzakku, die das Handy wie eine Hülle umschließen, und Powerbanks, die per USB als externe Stromquelle dienen.

Powerbanks laden das Smartphone per USB-Kabel. Es gibt diese externen Akkus im handlichen Hosentaschenformat mit 3000 bis 5000 mAh oder größere Modelle mit über 20.000 mAh. Eine Ladekapazität bis zu 5000 mAh ist für einen Tagesausflug ausreichend. Mit einem Energiespeicher von über 20.000 mAh Kapazität können Sie bis zu eine Woche ohne Ladegerät auskommen oder sogar einen Laptop aufladen. Einige externe Akkus verfügen über zusätzliche Features wie eine Taschenlampe oder zwei und mehr USB-Ports.

Handyhülle mit Zusatzakku

Das Gehäuse vieler moderner Smartphones kann nicht mehr geöffnet werden, ohne zu schrauben. Eine Handyhülle mit Zusatzakku ist ein guter Kompromiss für gängige Modelle von Apple und Samsung. Diese externen Akkus verstecken sich in einer Hülle und verlängern die Akku-Laufzeit um etwa das Doppelte. Praktisch, denn so ist der Ersatzakku automatisch dabei und lästige Kabel entfallen. Handyhüllen mit Zusatzakku sind für iPhone und einige Android-Modelle erhältlich.

Ein Nachteil der Akku-Hüllen ist, dass sie nur bestimmte Modelle aufladen können. Es ist nicht möglich, zusätzlich die Digitalkamera, das Tablet oder ein anderes Smartphone aufzuladen. Mit einer Powerbank können Sie hingegen andere Geräte ebenfalls aufladen.

Mehr zum Thema Energiequellen für Smartphone, Tablet und Kamera lesen Sie hier.

Weitere Tipps zum Zubehör für Smartphones bekommen Sie in unserem Ressort Handyzubehör.

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Smartphone-Akku unterwegs laden: Welcher Zusatzakku fürs Handy?


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.