| 13.02 Uhr

Smartphone-Neuerung von LG
Direkt im Display - Fingerabdrucksensor ohne Knopf

Smartphone LG G5 läst sich modular umbauen
Smartphone LG G5 läst sich modular umbauen FOTO: dpa
Berlin/Seoul. Der Smartphone-Hersteller LG verabschiedet sich vom Schalter mit eingebautem Fingerabdrucksensor und packt die Sensorfläche hinter das Displayglas.

Anders als bisher soll der von LGs Forschungsabteilung Innotek vorgestellte Sensor von außen nicht sichtbar hinter der Displayscheibe eines Smartphones stecken. Platz findet er in einer ins Displayglas gefrästen Aussparung.

Der Vorteil: Künftige Smartphones könnten so dünner gebaut werden - laut LG ist die Einheit aus verstärktem Displayglas und Fingerabdrucksensor rund einen Viertelmillimeter dick.

Fotos: Neues aus der Smartphone-Welt FOTO: Christoph Schroeter

Wann genau erste Smartphones mit der neuen Sensortechnik auf den Markt kommen, ist noch nicht klar. Laut einem Bericht der "Korea Times" soll es innerhalb eines Jahres soweit sein.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Smartphone: Direkt im Display - Fingerabdrucksensor ohne Knopf von LG


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.