| 15.40 Uhr

Testversion
iOS 10 - so bekommt man die Beta aufs iPhone

Testversion: iOS 10 - so bekommt man die Beta aufs iPhone
Jeder kann sich ab sofort die öffentliche Beta von iOS 10 auf seinem iPad oder iPhone installieren. FOTO: Christoph Schroeter
Cupertino. Apples neues Betriebssystem iOS 10 für iPhones und iPads kommt zwar erst im Herbst - man kann es aber schon jetzt ausprobieren. Apple hat dazu ein öffentliches Beta-Testprogramm gestartet.

Nutzer können sich mit ihrer Apple-ID anmelden. Dann wird über das Smartphone oder Tablet ein Konfigurationsprofil heruntergeladen.

Anschließend taucht die Beta-Version von iOS 10 im Menü unter "Einstellungen/Allgemein/Softwareaktualisierungen" auf.

Apple - das neue macOS Sierra im Test FOTO: dpa, tsn krk

Die Teilnahme am Programm ist kostenlos, aber nicht ohne Risiken: Bei der Vorabversion handelt es sich noch nicht um ein finales Produkt, es können jederzeit Fehler auftreten.

Vor der Installation sollte daher auf jeden Fall ein Backup aller Daten auf dem Smartphone angelegt werden.

Für die Datensicherung wird am besten ein verschlüsseltes Backup über iTunes angelegt. Es enthält dann gleich alle Nutzerdaten und Log-in-Informationen für Apps.

- Fragen und Antworten zum Beta-Testprogramm

Apple iPhone - Bilder aller Modelle FOTO: dpa, John G. Mabanglo
(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Testversion: iOS 10 - so bekommt man die Beta aufs iPhone


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.