Streamingdienst in Deutschland

Was Netflix zum Start bietet

Düsseldorf. Netflix hat seine Fans in Deutschland lange auf die Folter gespannt, jetzt ist es soweit: Der US-Streamingdienst hat seinen Dienst freigeschaltet - mit einer kleinen Überraschung. Warum aber Netflix? Was unterscheidet das Angebot von Konkurrenten wie Watchever oder Maxdome? Unser Test zeigt, ob das Angebot lohnt. Von Christoph Schroetermehr

IFA 2014: Atmos, Bars und Bases

Heimkino-Sound für die gute Stube

Mit Ultra HD tut sich nicht nur etwas beim Bild, derzeit erhält auch ein neues 3D-Surround-Sound-Format Einzug ins Wohnzimmer. Wer die dritte Klangdimension dort nicht haben will, kann immer noch auf andere Wege einen besseren Klang aus dem Fernseher kitzeln. mehr

Tivizen Nano HD

Fernsehen per WLAN aufs Smartphone

Viel ist in der Packung nicht drin. Ein Steckerteil in der Größe eines Netzgerätes und eine vielleicht 15 Zentimeter hohe Stabantenne mit einem ein Meter langen Kabel. Und das soll ausreichen, um zu Hause auf Smartphone, Tablet oder PC Fernsehen zu schauen? Unser Test wird es zeigen. Von Christoph Schroetermehr

Streaming-Dienst für Film und Serie

Netflix startet 2014 in Deutschland

Netflix! Netflix!! Netflix!!! Viele fangen allein bei dem Namen an zu hyperventilieren. Nachdem die Gerüchteküche bereits monatelang gebrodelt hat, ist es nun offiziell: Der in den USA sehr beliebte Streaming-Dienst kommt endlich auch nach Deutschland. Das hat das Unternehmen via Twitter bestätigt. Von Christoph Schroetermehr