Digitales Antennenfernsehen 2.0

DVB-T2 HD startet – was man wissen muss

Ende März ist Schluss, das normale Antennenfernsehen DVB-T wird abgeschaltet. Der Nachfolger DVB-T2 HD geht in 18 Ballungsgebieten an den Start, darunter auch in NRW. Das Upgrade verspricht endlich TV-Bilder in HD. Wir erklären, was man zum Start wissen muss. Von Christoph Schroetermehr

Fernseher & Smartphone

TV-Sender setzen immer mehr auf Second Screen

Einfach vor den Fernseher setzen und schauen, was die Flimmerkiste hergibt - das war einmal. Heutzutage geht der Blick regelmäßig auf das Smartphone oder ein Tablet, Second Screen genannt. Das haben inzwischen auch die Sender erkannt und bieten Zusatzinfos für den zweiten Bildschirm. mehr