Neue Streaming Box vorgestellt

Amazon Fire TV - das müssen Sie wissen

Düsseldorf. Da ist Amazon eine doppelte Überraschung gelungen. Zum einen hatte die Gerüchteküche darauf gesetzt, dass der Online-Händler einen Streaming-Stick ähnliche Googles Chromecast vorstellen würde. Tatsächlich ist es aber eine Box geworden. Zum anderen ist das Gerät sofort verfügbar, leider erst nur in den USA. Was man über Amazon Fire TV wissen muss, verraten wir hier. Von Christoph Schroetermehr

Streaming-Stick

Amazon: Kommt der Chromecast-Konkurrent am 2. April?

Am 19. März war es endlich soweit, Googles Streaming-Stick Chromecast ist seitdem in Deutschland und weiteren Ländern verfügbar. Doch die Konkurrenz schläft nicht. Dass Amazon etwas Ähnliches in der Pipeline hat, wurde schon seit längerem gemunkelt. Unklar war bislang das Format: Settop-Box oder ein dem Chromecast ähnlicher HDMI-Stick. Schon am 2. April könnte das Rätsel gelöst sein. Von Christoph Schroetermehr

Streaming-Stick

Google Chromecast schon in dieser Woche in Deutschland?

Millionen von Chromecast-Sticks hat Google bereits verkauft. Das hat das Unternehmen nun erstmals verraten. Leider ist darunter noch kein einziger offizieller Verkauf in Deutschland. Doch das könnte sich schnell ändern, möglicherweise schon in dieser Woche soll Chromecast international verfügbar sein. Von Christoph Schroetermehr

Hingeschaut

Google Chromecast - was kann der Stick eigentlich?

Es ist ein wenig still geworden um Googles Wunderstick Chromecast. Lange wird dieser zustand nicht mehr anhalten, denn bereits im März soll der von vielen heiß ersehnte HDMI-Stick auch in Deutschland verfügbar sein. Für alle, die sich fragen: "Was ist daran eigentlich so toll?", erklären wir hier einmal, was man mit Chromecast eigentlich anfangen kann. Von Christoph Schroetermehr

Streaming-Stick

Google Chromecast kommt mit Porno-Sperre

Das lange Warten hat bald ein Ende: Googles Wunderstick Chromecast kommt schon bald nach Deutschland. Im März soll es soweit sein. Jüngst hat Google die Türen für Softwareentwickler geöffnet, die Apps für den Streaming-Stick programmieren möchten. Allerdings mit Einschränkungen. Von Christoph Schroetermehr

Datentransfer zu den Sendern und Google

Auch Ihr TV-Gerät spioniert Sie aus

Inzwischen dürfte wohl jedem klar geworden sein, dass man, wo man geht und steht, ausspioniert wird. Sei es die NSA, das eigene Smartphone, seien es die allgegenwärtigen Überwachungskameras. Und selbst vor dem eigenen TV-Gerät ist man nicht mehr sicher. Von Christoph Schroetermehr

Google schaltet App-Kategorie frei

Chromecast im Playstore aufgetaucht

Googles Chromecast ist ein wahrere Wunderstick: Macht er doch aus einem einfachen Flachbild-Fernseher ein echtes Smart-TV - und das gerade einmal für schlanke 35 Dollar. Die Dollar sind jedoch auch das Problem, denn das gute Stück gibt es bislang nur in den USA. Doch in Googles Playstore ist ein weiterer Hinweis aufgetaucht, dass die Markteinführung in Deutschland wohl nicht mehr allzu lange auf sich warten lässt. Von Christoph Schroetermehr

Weltweiter Verkaufsstart im März

Google Chromecast schon bald in Deutschland

Manchmal sind es die kleinen, unscheinbaren Dinge, die sich zu etwas ganz Großem entwickeln. Das könnte auch mit Google Chromecast passieren. Bislang ist der eher unscheinbare TV-Dongle offiziell nur in den USA erhältlich. Doch Google plant die weltweite Vermarktung seines Wunder-Sticks. Von Christoph Schroetermehr

Streaming im Heimnetzwerk

Neue Apps für Google Chromecast

Googles beliebter HDMI-Stick Chromecast ist nicht nur zum "Gadget des Jahres" gewählt worden, nein, jetzt bekommt er auch noch zehn neue Apps spendiert. Bedauerlich weiterhin ist, dass Chromecast noch immer nicht in Deutschland verfügbar ist. Von Christoph Schroetermehr