| 00.06 Uhr
Herzrasen
Die korrekteste Limo des Landes
Herzrasen: Die korrekteste Limo des Landes
Die Sorten von "Now". FOTO: Andreas Endermann
Düsseldorf (RPO). Politisch korrekte Limo trinken ist nicht leicht. Ständig wechselt eine nette Firma an einen großen Konzern oder schmeckt schon vorher nach aufgelösten Kaugummiresten. Bei den Limonaden von „Now“ ist die Welt aber noch in Ordnung. Die Sorten in der Einzelkritik. Von Christian Herrendorf

Black Cola Sensationell. Schmeckt wie das große Vorbild, nur weniger süß. Guarana treibt das Ganze an. Der Favorit unter den „Now“-Sorten.

White Bitter Hat das Problem, das alle Getränke mit dem Wort „Bitter“ im Namen haben: der Fankreis ist überschaubar, zum Glück gibt es Möglichkeiten zu mischen, „Now“ macht dazu Vorschläge, die es auf der Internetseite zu bestellen gibt.

Sunny Orange Schmeckt ein gutes Stück nach Frucht, trägt eine Note von Zitrone in sich und ist alles in allem eine sehr ordentliche Limo.

Red Berry Die einzige Sorte, die an der Selbstwerbung „100 % Organic“ zweifeln lässt. Wirkt zu klebrig-süß.

Green Herbs Ist dem Almdudler nachempfunden, erreicht diesen beinah und hat zugleich den Vorteil, mit deutlich besseren Zutaten entstanden zu sein.

Fresh Lemon Super frisch, nicht zu sauer, nicht zu süß. Unser zweiter Favorit, der Black Cola zumindest im Sommer schlagen kann.

Quelle: jco/hdf
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung.
Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.


Melden Sie diesen Kommentar