| 11.16 Uhr
Herzensangelegenheit
Kurzgeschichte zu verschenken
Herzensangelegenheit: Kurzgeschichte zu verschenken
Der Autor Stefan Petermann ist mit neuem Buch und ohne Rasierapparat in Deutschland unterwegs. FOTO: Von Sandy Craus
Düsseldorf (RPO). Der Herzrasen-Autor Stefan Petermann veröffentlicht sein zweites Buch. "Ausschau halten nach Tigern" versammelt Kurzgeschichten aus den vergangenen Jahren. Wir verlosen ein Exemplar und stellen eine Geschichte zum kostenlosen Download zur Verfügung. Von Sebastian Dalkowski

Normalerweise sorgt er dafür, dass die guten Fernsehsendungen nicht unter den schlechten verlorengehen. Jeden Montag gibt unser Autor Stefan Petermann aus Weimar im "Teletest" fünf Tipps für die kommende Fernsehwoche. Doch in einem seiner eigentlichen Berufe ist der 32-Jährige Schriftsteller.

Vor anderhalb Jahren veröffentlichte er seinen Debütroman "Der Schlaf und das Flüstern", nun legt er im Verlag "Asphalt & Anders" ein weiteres Buch vor. In "Ausschau halten nach Tigern" finden sich Kurzgeschichten, die Petermann in den vergangenen Jahren geschrieben hat. Eine davon ist "Hager", die Geschichte eines toten Mannes, der von einem kleinen Jungen in seiner Wohnung entdeckt wird. Die Geschichte fängt mit den besten zwei Sätzen aller Zeiten an: "Hager geht's nicht so gut. Genau genommen ist er tot."

Wie es weitergeht? Einfach nachlesen, wir stellen die Geschichte als pdf-Download zur Verfügung (siehe unten).

"Ausschau halten nach Tigern" ist für 16,90 Euro im Buchhandel erhältlich. Wir verlosen ein Exemplar. Einfach eine E-Mail mit dem Betreff "Gewinnspiel" an sebastiand@rp-online.de mailen. Bitte Name und Adresse angeben. Einsendeschluss ist Freitag, 18. März, um 12 Uhr. Termine für Lesungen von Stefan Petermann gibt es hier.

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung.
Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.


Melden Sie diesen Kommentar