| 00.29 Uhr

Klicktipps
Die neuen Beach Boys

Klicktipps: Die neuen Beach Boys
Gerade ihre übersprudelnde Fröhlichkeit macht die Band "A Weather" zum Ereignis. FOTO: Kara McPhillips
Weimar (RPO). In der Rubrik "Klicktipps" stellen wir Links zu kostenlosen MP3-Downloads, Konzerten, Videos und Indie-Rockbands vor. In dieser Woche geht die Reise nach Kalifornien. Von Stefan Petermann

Auf der Homepage von A Weather stehen wichtige biografische Daten des Quintetts aus Portland. So erfährt man von Steggy dem Stegosaurier, Aaron Gerbers erstem Stofftier. Und dass Sängerin Sarah Winchester ein Koala-Panda-Mischwesen namens Stewie besaß. Gerbers und Winchesters Stimmen sind es auch, welche die sanften und opulenten Arrangements in atemberaubende Höhen tragen. Stellvertretend dafür steht "Third Of Life", verfügbar auf FensePost.

Zurück in die Zeit kann man mit Best Coast reisen. Nicht zufällig klingen Bethany Cosentinos Lieder wie der Soundtrack zu einem 8-Millimeter-Film über das Kalifornien vor 50 Jahren. Da sonnen sich die Beach Boys mit Connie Francis am Strand. "When I'm With You" könnte der Hit sein, der damals in allen Radios lief. Der Blog RCRD LBL bietet den Song zum freien Download an.

Wer Island sagt, hat meistens ein paar Bilder vor Augen. Vulkanausbrüche zum Beispiel. Oder Namen mit vielen æs und ús. Sindri Snær Sigfússon ist so einer. Der hat vor vielen Jahren als Seabear begonnen, Musik zu machen. Mit Glockenspiel, Mundharmonika und Bläserklängen. Mittlerweile ist der Meeresbär zu einem Kollektiv aus sieben Isländern angewachsen. Ihr Label Morr Music stellt den Song "Lion Face Boy" als Stream bereit.

Einer der ersten großen Trends dieses Jahrzehnts ist, den Sound von The Postal Service zu rekonstruieren. Plushgun aus Brooklyn können das ziemlich gut. Synthie, Beats und Melodien, die bald alle Spatzen von den Dächern pfeifen. Bis dahin darf sich jeder über "Just Impolite" freuen, den freundlichen Popsong über unhöfliche Menschen. Gibt es beim Blog von WeLikeIndie.

Die hier vorgestellten Songs und andere Songs hört Ihr bei HerzrasenFM, dem Online-Radiosender des Herzrasen-Magazins.

 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Klicktipps: Die neuen Beach Boys


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.