| 10.21 Uhr
Herzrasen
Der böse Kulturbeutel
Herzrasen: Der böse Kulturbeutel
Der Fall Böse – oder das, was aufs Bild passte FOTO: Band
Düsseldorf. Jede Woche füllen hier Musiker, Schauspieler und andere bekannte Menschen den „Herzrasen-Kulturbeutel“. Hinein packen sie für uns alles, was ihnen lieb ist. Diesmal macht das Bjoern Maass, Sänger von „Der Fall Böse“ . Von Christian Herrendorf

Mein Lieblingswort NEIN!

Meine Lieblingsband Wahnsinnig viele, aber wenn ich es benennen muss, Tom Waits !

Mein Lieblingsalbum Auch schwierig, aber ganz weit vorne ist sicher „Blood Sugar Sex Magik“ von den Red Hot Chili Peppers und vieles aus den 60ern und 70ern.

Mein Lieblingsautor Kein bestimmter, ich lese aber wahnsinnig gern Biographien.

Mein Lieblings-Technikgerät Bin absolut uninteressiert, was Technik angeht und mein Telefon ist acht Jahre alt, aber Toaster sind überaus praktisch.

Mein Lieblingsfilm Ich mag Zomie-Filme mit happy end und Tarantino-Sachen, aber wer tut das nicht.

Mein Lieblingsbuch Per Anhalter durch die Galaxis war glaub ich ganz amüsant.

Mein Lieblingsschauspieler Robert de Niro und noch ein paar aus der alten Garde.

Mein Liebling Pauline, unser Schäferhund-Mischling

Meine Lieblingsstadt Inhaltlich mittlerweile etwas fragwürdig, aber rein optisch meine Geburtsstadt Hamburg, gefolgt von Melbourne oder Sydney und Mexico City.

Der Fall Böse haben gerade ihr Album „Die ganze Nacht“ veröffentlicht. Damit ist die Band nun auf Tour, Daten gibt es unter www.derfallboese.de.

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung.
Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.


Melden Sie diesen Kommentar