Empörung in den USA

Sony zieht Nordkorea-Satire nach Hackerdrohungen zurück

Sony reagiert auf die düsteren Drohungen der Hackergruppe "Guardians of Peace". Die Filmgruppe nimmt die Filmsatire "The Interview" vom Markt, nachdem Kinos mit einem Verweis auf 9/11 bedroht wurden. Die USA vermuten, dass Nordkorea dahinter steckt. mehr

Indien

Priya – ein Vergewaltigungsopfer als Comic-Heldin

Es war vor zwei Jahren, als in Indien eine Studentin Opfer einer Gruppenvergewaltigung wurde und an ihren Verletzungen starb. Weitere Fälle sorgten für weltweites Entsetzen und stießen eine Debatte um Gewalt gegen Frauen in Indien an. Auch ein Comic thematisiert das Problem. Die Heldin: eine Frau, die eine Vergewaltigung überlebt hat. Von Dana Schülbemehr

Zum Tod Ralph Giordanos

Abschied von einem Aufrechten

Dass Ralph Giordano am 20. März 1923 in Hamburg geboren wurde, stimmt nur zum Teil. Weil für ihn ein zweites, nicht minder bedeutsames Geburtsdatum existiert: Das ist der 4. Mai 1945, als der 22-Jährige aus dem Kellerloch einer Hamburger Ruine kriecht und vielleicht noch etwas ungläubig in den Himmel schaut. Ungläubig darüber, dass er tatsächlich überlebt hat - den Krieg, die Nazis, die Bomben. Von Lothar Schrödermehr