Alle Kultur-Artikel vom 30. Juli 2015

"The Vatican Tapes": ein müder Gruselversuch

Der Teufel in Menschengestalt, diese Vorstellung unmittelbarer dämonischer Bedrohung übt auf Kinomacher seit langem eine eigenartige Faszination aus. "Der Exorzist" machte 1973 im Kino gewissermaßen den Genre-Auftakt, es folgten zahlreiche mal mehr, meistens eher minder originelle Hollywood-Neuauflagen des Kampfes Kirche gegen Satan (darunter etwa "Das Ritual", 2011). Der Gruselfaktor war dabei immer gleich: Altbewährte Erkenntnisse werden auf den Kopf gestellt, Vertrautes wird plötzlich zur Gefahr. mehr

Los Angeles

Graffiti-Werke von Banksy werden versteigert

Mehrere Graffiti-Werke des britischen Street-Art-Künstlers Banksy werden in Los Angeles versteigert. Ein etwa zwei mal drei Meter großes Werk von einer Wand in Bethlehem, das einen Esel zeigt, könnte bis zu 540 000 Euro bringen. Zudem stehen noch ein Werk aus Detroit und ein Graffiti auf einer Pappe zur Versteigerung. Die Auktion ist für den 30. September angesetzt. Die Werke des gefeierten Künstlers, dessen Identität nicht bekannt ist, waren immer wieder für hohe Summen ersteigert worden. mehr