Berliner Konzerthausorchester imitiert Großstadtgeräusche

Für seine Heimatstadt schlägt das Berliner Konzerthaus-Orchester ganz besondere Töne an. Mit Violine, Trompete, Cello und vielen weiteren Instrumenten imitieren die Musiker die typischen Geräusche der Metropole – von der aufgehenden U-Bahn-Tür, bis hin zur brutzelnden Currywurst.