| 08.53 Uhr

Bildband von Seth Casteel
Süße Babys unter Wasser

Impressionen aus dem Bildband "Babys unter Wasser"
Impressionen aus dem Bildband "Babys unter Wasser" FOTO: ©Seth Casteel
Los Angeles. Erst gab es die "Hunde unter Wasser", dann gab es die "Welpen unter Wasser" – und nun legt Fotograf Seth Casteel mit "Babys unter Wasser" nach. Der US-Amerikaner hat Kinder in Pools abgelichtet. Die scheinen bei dem Shooting durchaus Spaß gehabt zu haben.

Warren lächelt Richtung Fotograf, Adeline hat ein Superhelden-Outfit an und Ayla schwimmt als kleine Meerjungfrau durchs Wasser. Der Fotograf Seth Casteel hat sich erneut in Schwimmbecken in den ganzen USA mit Menschen verabredet, die besondere Fotoaufnahmen haben wollen. Waren es in den vergangenen Jahren noch Bilder von Hunden, die sie vom Mann aus Kalifornien zeigen wollten, so sind es nun Fotos von Babys.

Wie bereits bei den zwei erfolgreichen Projekten zuvor, hat Casteel auch aus den Aufnahmen mit den Kindern ein Buch hervorgebracht. 112 Seiten ist "Babys unter Wasser", das im Verlag riva erschienen ist, stark – und es ist voller Bilder, bei denen vor allem Eltern (und die, die es gerne werden wollen) ob der Posen lächeln müssen.

Für die Aufnahmen hat Casteel mit Babyschwimmschulen im ganzen Land zusammengearbeitet. Dabei gesellte er sich während der Schwimmstunden für Kleinkinder zu den Familien und hielt die Momente fest, in denen die Babys getaucht sind.

Hier geht es direkt zu den Bildern.

(spol)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bildband "Babys unter Wasser" von Seth Casteel


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.