Alles zur Oscar-Verleihung 2015
"Das blaue Zimmer" im Kino

Erotischer Thriller aus Frankreich

Julien Gahyde (Mathieu Amalric) und seine Frau Delphine bewohnen mit ihrer Tochter ein schmuckes Eigenheim am Rand einer Kleinstadt. Als sich der erfolgreiche Geschäftsmann Hals über Kopf in die attraktive, großbürgerliche Apothekerin Esther Despierre verliebt, ist nichts mehr wie früher. mehr

Helmut Dietl ist tot

Bye-Bye Bussi-Bussi: Bilder eines bewegten Lebens

Im Alter von 70 Jahren ist der Regisseur Helmut Dietl gestorben. Er litt an Lungenkrebs. Mit seinen brillanten Satiren über die Münchner Schickeria und Figuren wie "Monaco Franze" hat er Fernsehgeschichte geschrieben. Wir zeigen Bilder aus seinem bewegten Leben. Von Dorothee Kringsmehr

Groteske "Tod den Hippies" von Oskar Roehler

"Ich fühl' mich gut, ich steh auf Berlin", sang die Neue-Deutsche-Welle-Band Ideal Anfang der 1980er Jahre. Damals war die Mauerstadt das Eldorado der Ausgeflippten und Unangepassten. Neuerdings wird der Mythos des alten West-Berlin wieder neu beschworen, vor einiger Zeit sogar von Popstar David Bowie in wehmütigen Songs. mehr