Star-Regisseur

Woody Allen ist von seinen Filmen oft enttäuscht

New York. Woody Allen ist von seinen eigenen Filmen oft enttäuscht. "Es ist immer ein großer Unterschied zwischen dem, was man sich vorgenommen hat und dem, was dann daraus wird", sagte Allen in seinem ersten Podcast-Interview mit dem MTV-Journalisten Josh Horowitz. Alles existiere nur in der Fantasie oder auf dem Papier, nicht real. mehr

Erotik-Trilogie kommt ins Kino

Beyonce zeigt Schnipsel von "Fifty Shades of Grey"

Die Erotik-Trilogie "Fifty Shades of Grey" war als Buch und E-Book eine Sensation. Millionenfach verkaufte sich die Geschichte der bis dahin unbekannten Autorin E.L. James. Die Fangemeinde wartet ungeduldig auf den Kinostart. Jetzt hat Beyonce einen wenige Sekunden langen Teaser für den Trailer gepostet.  mehr

"Hugo Koblet – Pédaleur de Charme" im Kino

Aufstieg und Fall eines Sportstars

Der Name Hugo Koblet ist wahrscheinlich den wenigsten jungen Leuten ein Begriff. In den 50er Jahren zählte der Schweizer zu den besten Radrennfahrern der Welt. Ein Kinofilm erzählt nun die tragische Geschichte des Nationalhelden - mit dem kometenhaften Aufstieg, den Frauengeschichten und seinem mysteriösen Tod. Von Cathérine Simonmehr