"Three Billboards Outside Ebbing, Missouri"

Golden Globe Gewinner bricht mit Klischees

"Three Billboards Outside Ebbing, Missouri" war der große Gewinner der Golden Globes. Der Film erzählt eine Geschichte über Rassismus und den Kampf einer Frau für ihre Rechte in den USA. Die Grenzen zwischen Held und Schurke sind fließend. Von Sebastian Eschmehr

Ehrenpreis der Golden Globes

Oprah Winfrey bedankt sich mit kämpferischer Rede

Mit einer kämpferischen Rede zu Frauen- und Bürgerrechten hat sich US-Entertainerin Oprah Winfrey bei der Verleihung der Golden Globes für einen Preis für ihr Lebenswerk bedankt. mehr

Deutscher Sieger bei Golden Globes

Darum geht es im Film "Aus dem Nichts" von Faith Akin

"Aus dem Nichts" handelt von den Morden und Terroranschlägen des NSU. Der Film setzte sich bei den Golden Globes als beste fremdsprachige Produktion durch. Hollywoodstar Diane Kruger liefert darin ihre bislang beste Schauspielleistung. mehr

Golden Globes 2018 in Los Angeles

Fatih Akin gewinnt mit "Aus dem Nichts"

Die Golden Globes 2018 sind vergeben. Regisseur Fatih Akin gewinnt mit "Aus dem Nichts" bei der 75. Verleihung der begehrten Trophäen den Preis für den besten fremdsprachigen Film. Ein US-Kriminalfilm stelle jedoch alle anderen in den Schatten.  mehr

Protest bei den Golden Globes

Deshalb entschied sich Barbara Meier gegen ein schwarzes Kleid

Anders als die meisten Models und Schauspieler trug Barbara Meier bei der Verleihung der Golden Globes am Sonntagabend kein schwarzes Kleid als Zeichen gegen sexuelle Übergriffe. Den Grund dafür nannte sie auf ihrem Instagram-Kanal. mehr