Filmfehler

Wenn der Requisiteur für einen Moment nicht aufpasst

Düsseldorf. Die beliebte Serie "Downton Abbey" punktet eigentlich durch größtmögliche Authenzität. Doch jetzt ist den Machern des Kostümdramas ein Fehler unterlaufen: Auf einem PR-Foto von Graf Grantham um seiner Tochter hat sich eine Plastikflasche ins Bild geschummelt. Die Macher der Serie sind damit in guter Gesellschaft - selbst in gefeierten Film-Klassikern gibt es peinliche Fehler. mehr

Robin Williams eingeäschert

Robin Williams findet in Bucht von San Francisco letzte Ruhe

Bisher ist zur Beisetzung von Robin Williams noch nicht viel bekanntgewesen. Jetzt ist öffentlich, dass der Hollywood-Schauspieler vor zehn Tagen eingeäschert wurde. Robin Williams' Asche ist in der Bucht von San Francisco verstreut worden. Die Behörden ermitteln. mehr

Im Kino

"Besser als nix" - schwarzer Humor gepaart mit Dramatik

Eigentlich sucht Tom nur einen Ausbildungsplatz, bei dem er Menschen helfen kann und nicht so viel reden muss. Dass er bei der Berufsberatung in Schwarz gekleidet erscheint, ist dabei aber nicht unbedingt hilfreich. Am Ende geht er mit einem gewöhnungsbedürftigen Jobvorschlag: Bestattungsfachkraft. Von Antonia Langemehr

Unheilbare Nervenkrankheit

Robin Williams litt an Parkinson - Michael J. Fox ist "fassungslos"

Robin Williams' Tod hat Menschen weltweit schockiert. Nun teilt seine Witwe mit, dass er Parkinson im frühen Stadium hatte. Der an der Nervenkrankheit leidende Schauspieler Michael J. Fox zeigte sich bestürzt. mehr

Anmutiger Historienfilm "Dido Elizabeth Belle"

Die junge Frau ist eine Augenweide - und trägt den passenden Namen Dido Elizabeth Belle ("Die Schöne"). Voller Anmut bewegt sie sich in kostbaren Rokoko-Seidenroben samt schimmerndem Perlenschmuck, virtuos und innig spielt sie auf ihrem Tasteninstrument. Formvollendet tritt sie im Landschloss Kenwood House ihres Onkels Lord Mansfield auf, dem obersten Richter des Vereinigten Königreichs. Doch wenn Gäste zum Dinner kommen, darf die Schönheit nicht mit an der Tafel sitzen. Denn ihre Haut ist dunkel - Dido wurde als uneheliche Tochter eines Admirals der Königlichen Marine und einer afrikanischen Sklavin geboren. Von Ulrike Cordesmehr