Film-Review I Get Out

Der junge Chris besucht zum ersten Mal mit seiner Freundin Rose deren Eltern. Doch diese wissen noch gar nicht, dass Chris ein Afroamerikaner ist, weshalb sich dieser etwas Sorgen macht. Aber dieses Gefühl schlägt bald schon in Panik um, denn bei Rose' Eltern gibt es noch weit größere Probleme, als unangenehme Diskussionen am Esstisch ... Comedian und Kabarettist Jordan Peeles Debütfilm hat die amerikanische Presse im Sturm erobert und wir verraten, ob der Hype berechtigt ist! Filmkritik I Schnitt: Christoph Kellerbach