| 16.34 Uhr

Who you gonna call?
Der erste "Ghostbusters"-Trailer ist da

"Ghostbusters": Sony veröffentlicht ersten Teaser-Trailer
Das Logo hat sich seit den Filmen aus den 80ern nicht verändert. FOTO: Screenshot: Youtube/moviemaniacsDE
Düsseldorf. Nach 27 Jahren wird die Fantasykomödie "Ghostbusters" wiederbelebt: Das Reboot besticht mit vier Geisterjägerinnen in den Hauptrollen. Sony gewährt mit einem Teaser-Trailer einen ersten Einblick in den neuen Film. 

"Ghostbusters – Die Geisterjäger" kam 1984 in die Kinos, fünf Jahre später dann die Fortsetzung "Ghostbusters II". Eine Gruppe Para-Psychologen gründet eine Geisterjäger-Agentur, um in New York paranormale Phänomene zu bekämpfen. In den Hauptrollen spielten damals unter anderem Bill Murray und Sigourney Weaver. Nach einer langen Pause können sich Fans jetzt auf eine weitere Fortsetzung freuen.

Der veröffentlichte Teaser verrät zwar noch nichts Konkretes, aber es lässt sich erahnen, was da auf New York zukommt. Dazwischen wird die allbekannte Frage eingeworfen: "Who you gonna call?" – klar ist jetzt schon, dass das große Militäraufgebot, das im Teaser zu sehen ist, hier wohl nicht weiterhelfen kann: Die Ghostbusters müssen her.

Auch wenn der Film an das Original angelehnt wird, gibt es eine bedeutende Neuerung: Im neuen "Ghostbusters"-Film sind dieses Mal nicht vier Männer, sondern vier Frauen in den Hauptrollen der Geisterjägerinnen. Mit dabei sind Kristen Wiig, Melissa McCarthy, Kate McKinnon und Leslie Jones. 

Im Juli soll der Film in die Kinos kommen. Laut Sony soll der erste offizielle Trailer aber schon am 3. März veröffentlicht werden.

Fotos: Das ist die neue "Ghostbusters"-Besetzung FOTO: ap
(isw)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

"Ghostbusters": Sony veröffentlicht ersten Teaser-Trailer


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.