| 08.23 Uhr

Die Kleider der Promi-Damen
Die Tops und Flops auf dem roten Golden-Globe-Teppich

Fotos: Katy Perry zeigt viel Dekolleté bei den Golden Globes
Fotos: Katy Perry zeigt viel Dekolleté bei den Golden Globes FOTO: afp, rlb/dec
Los Angeles. Sie hatte nur einen kurzen Auftritt auf der Bühne der 73. Golden-Globe-Verleihung – doch alle Augen waren auf Katy Perry gerichtet. Die Sängerin trug zwar ein schlichtes Kleid, zeigte in diesem aber viel Dekolleté. Auch die Kleiderwahl anderer Gäste fiel auf. Von Christian Spolders

Eigentlich sind die MTV Awards oder die Grammys die Veranstaltungen von Katy Perry. Bei den Musikpreis-Shows ist die Sängerin gern gesehener Gast, auch wenn sie mal mehr (zehn Preise bei Preisverleihungen des Musiksenders), mal weniger (noch immer kein Grammy trotz 13 Nominierungen) erfolgreich abschneidet.

Bei der Verleihung der Golden Globes im Beverly Hilton Hotel in Los Angeles trat sie nur kurz auf, um anzusagen, wer den Preis für den besten Filmsong bekommen wird. Einige Zuschauer dürften bei dem Kleid der 31-Jährigen aber kaum mitbekommen haben, dass der Award an Sam Smith und Jimmy Napes für den Bond-Song "Writing's On The Wall" ging.

Fotos: Jaimie Alexander mit tiefem Ausschnitt bei den Golden Globes FOTO: afp, rlb/acr

Auch andere Damen unter den Gästen nutzten die Veranstaltung, um mit ihren Outfits für ein bisschen Werbung in eigener Sache zu sorgen. So setzten auch die Schauspielerinnen Jaimie Alexander, die wie Perry einen Golden-Globe-Preisträger ankündigte, und Kirsten Dunst, die für ihre Rolle in "Fargo" nominiert war, ebenfalls auf tiefe Ausschnitte.

Fotos: Die Tops und Flops auf dem roten Teppich der Golden Globes 2016 FOTO: afp, tm

Neben all der Hollywood-Prominenz, unter anderem entschied sich auch Preisträgerin Jennifer Lawrence für ein rotes Kleid, standen auch zwei Deutsche im Fokus der Fotografen. Während man Heidi Klum, die in einem Federkleid zur Veranstaltung kam, in den USA bereits seit Jahren sehr gut kennt, machte Barbara Meier noch Werbung in eigener Sache. Die Gewinnerin der Klum-Castingshow "Germany's Next Topmodel" im Jahr 2007 versucht, als Schauspielerin in Hollywood Fuß zu fassen. Bei den Golden Globes trug sie ein blaues Kleid.

Gleich drei Frauen, die noch nicht so bekannt sind, brachte Sylvester Stallone mit. Er lud neben seiner Frau Jennifer Flavin auch seine drei Töchter Sophia Rose, Sistine Rose und Scarlet Rose ein, um live dabei zu sein, wenn der Herr Papa erstmals einen großen Film-Preis gewinnt. In den 80er Jahren war er je zweimal für einen Oscar, einen Golden Globe und einen BAFTA Award nominiert, ging aber immer leer aus.

Sehen Sie hier die Outfits der Golden Globe im Video.

Hier die Bilder der Tops und Flops auf dem roten Teppich.

Alle Gewinner der Golden Globes 2016 sehen Sie hier.

Die Bilder der Golden-Globe-Verleihung finden Sie hier in der Übersicht.

Fotos: Die Gewinner der Golden Globe Awards 2016 FOTO: afp, tm
(spol)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Golden Globes 2016: Tops und Flops der Kleider der Promis


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.