| 16.58 Uhr

Auftritt in der Late Night
In sieben Minuten durch alle Tom Hanks-Filme

Auftritt in der Late Night: In sieben Minuten durch alle Tom Hanks-Filme
FOTO: Late Show Screenshot CBS
Düsseldorf. Tom Hanks war bei James Corden zu Gast: In der Late Late Show auf CBS machten die beiden einen rasanten Ritt durch die Filmografie des Hollywoodstars.

Dabei stellte der zweifache Oscar-Preisträger Tom Hanks einen amüsanten Streifzug durch fast 30 seiner Filme in knapp sieben Minuten zur Schau. Der Start war - natürlich - mit Forrest Gump gemacht. Über Big und Cast Away - Verschollen (Wilsooooon!) bis zum Ohrwurm "You've Got a Friend in Me" aus Toy Story 2 und dem Sequel Toy Story 3 war eine Menge Blockbuster dabei. Tom Hanks hatte sichtbar viel Spaß an dem Potpouri. In diesen wenigen Minuten parodierte Hanks sich wunderbar selbst und bewies einmal mehr seine Fähigkeit zur Selbstironie.

 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Auftritt in der Late Night: In sieben Minuten durch alle Tom Hanks-Filme


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.