Kinostart

Terroristen versetzen in "Bastille Day" Paris in Aufruhr

Düsseldorf. Eine Bombe explosiert im Herzen von Paris. Das weckt Erinnerungen an Terroranschläge der vergangenen Monate. Doch dann beginnen im Thriller "Bastille Day" die Überraschungen. Der vermeintliche Täter? Wollte das gar nicht, er hat lediglich die falsche Tasche geklaut. Von Madleen Königmehr

Neu im Kino

Johnny Depp kehrt als Hutmacher zurück

Vor sechs Jahren landete Tim Burton mit "Alice im Wunderland" seinen bisher erfolgreichsten Film. Jetzt kommt der zweite Teil des Fantasy-Abenteuers ins Kino. Doch kann das protzige Digitalfeuerwerk die Ideenarmut des Filmes nicht kaschieren.  Von Martin Schwickertmehr

X-Men: Apokalypse

Der Krieg der Comic-Helden geht weiter

Im Universum der Superhelden-Comics und ihrer filmischen Wiedergänger gehörten die "X-Men" stets zu den politisch inspirierteren Genrewerken. Die Geschichte der Mutanten, die um Identität und gesellschaftliche Anerkennung ringen, war eng mit der Historie des 20.Jahrhunderts verknüpft. Von Martin Schwickertmehr