| 06.14 Uhr

"Pan"
Fantasievoller Film erzählt Peter Pans Vorgeschichte

Pan – Fantasievoller Film erzählt Peter Pans Vorgeschichte
Levi Miller als Peter in einer Szene des Kinofilms "Pan". FOTO: dpa, sab
Düsseldorf. So oft wurde "Peter Pan" schon erzählt, die Geschichte eines Jungen, der auf der Insel Neverland lebt und nie erwachsen wird. Umso größer die Herausforderung, daraus etwas Neues zu schaffen. Drehbuchschreiber Jason Fuchs und Regisseur Joe Wright ist dieses Kunststück gelungen.

In "Pan" erzählen sie die Vorgeschichte: wie ein Waisenjunge ins sagenhafte Neverland kommt, wie er seine Flugkünste entdeckt und seine Ängste überwindet, damit er zum berühmten Peter Pan werden kann. Der 3-D-Film lässt einen eintauchen in eine farbenprächtige, magische Welt, die es zu verteidigen gilt, mit Mut, Entschlossenheit und Verstand. So ist "Pan" ein unterhaltsamer Film für Zuschauer ab zehn Jahren.

(dpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Pan – Fantasievoller Film erzählt Peter Pans Vorgeschichte


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.