| 07.47 Uhr

Kinostart von "Logan Lucky"
Steven Soderberghs Rückkehr zur alten Größe?

LOGAN LUCKY - Steven Soderberghs "Ocean's"-Nachfolger
Düsseldorf . Daniel Craig, Channing Tatum und weitere Stars versammeln sich bei "Logan Lucky" vor der Kamera für eine irrwitzige Einbruchsgeschichte. Doch kann der "Ocean‘s Eleven"-Regisseur Steven Soderbergh an alte Erfolge anknüpfen? Unsere Videokritik hat darauf die Antwort.  Von Christoph Kellerbach

Zwei ungleiche Brüder, Clyde (Adam Driver) und Jimmy (Channing Tatum) Logan, leben im ländlichen Amerika. Sie haben kein Geld und noch weniger Glück, so dass sie eines Tages auf eine Idee kommen: Warum überfallen wir nicht einfach eine Autorennbahn? Um das Ganze durchzuziehen, entwerfen sie einen großen und aberwitzigen Plan, doch natürlich kommt alles anders, als geplant und bald schon herrscht das pure Chaos.

Zurück aus dem Ruhestand

Eigentlich wollte Soderbergh sich bereits seit einiger Zeit aus dem Filmgeschäft zurückziehen, doch immer wieder kamen ihm irgendwelche Projekte in die Quere, die er gerne umsetzen wollte. "Logan Lucky" führt ihn nun nach dem Thriller "Side Effects" (2013) auch wieder auf die große Leinwand.

Als Regisseur solcher Werke wie der beliebten "Ocean's"-Reihe und "Magic Mike" (2012) sind die Erwartungen an "Logan Lucky" natürlich ziemlich groß.

Wie "Ocean's Eleven", nur ganz anders 

Soderbergh selbst beschreibt "Logan Lucky" als Gegenentwurf zu seinen beliebten "Ocean's"-Räubergeschichten. Denn bei "Logan Lucky" haben seine Protagonisten keine teuren Anzüge, sind keine Experten und haben kein High-Tech-Spielzeug. Die Frage ist natürlich: Wie wirkt das Ganze als Film? Unser Video-Review hat darauf natürlich – wie immer Spoiler-frei – die Antwort.  

Logan Lucky, USA  2017 – Regie: Steven Soderbergh, unter anderem mit Daniel Craig, Channing Tatum, Katie Holmes und Hilary Swank, 119 Minuten. 

 

 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Logan Lucky mit Daniel Craig: Steven Soderberghs Rückkehr zur alten Größe?


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.