| 15.00 Uhr

Kinocharts
"Minions" locken 3,6 Millionen Besucher in die Kinos

Kinostarts der Woche
Kinostarts der Woche FOTO: Moviepilot
Baden-Baden. Die kleinen gelben "Minions" haben in nur drei Wochen fast 3,6 Millionen Besucher in deutsche Kinos gelockt. Mit weiteren fast 760.000 Besuchern zwischen Donnerstag und Sonntag steht der 3D-Animationsfilm nach wie vor an der Spitze der offiziellen deutschen Kinocharts.

Das teilte Media Control am Montag mit. Auf Platz zwei steht der neu gestartete Horrorfilm "Unknown User" (etwa 188.000 Besucher). Der Actionfilm "Terminator: Genisys" mit Arnold Schwarzenegger verliert einen Platz und kommt mit etwa 138.000 Zuschauern auf Platz drei.

Bereits seit sechs Wochen in den Top 5 ist der Dino-Film "Jurassic World", der noch einmal weitere 134.000 Menschen ins Kino lockte und Platz vier erreicht. Position fünf schafft die Teddybär-Komödie "Ted2" (etwa 94 000 Besucher), die in vier Wochen bereits fast eine Million Zuschauer gesehen haben.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Minions mit fast 3,6 Millionen Kino-Besuchern an der Spitze der Charts


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.