| 09.27 Uhr
Dreharbeiten beginnen im April 2004
Statistenrollen für "Harry Potter"-Film zu ersteigern
Dreharbeiten beginnen im April 2004: Statistenrollen für "Harry Potter"-Film zu ersteigern
Der neue Harry-Potter-Band bricht wieder alle Rekorde. FOTO: RPO
London (rpo). Harry-Potter-Fans aufgepasst: Statt als passiver Leser kann man jetzt aktiv in das Geschehen rund um den Zauberlehrling eingreifen - auf dem Filmset nämlich. Autorin Rowling versteigert zwei Statistenrollen für den vierten Film "Harry Potter und der Feuerkelch".

Der Erlös der Versteigerung kommt der schottischen Multiple-Sklerose-Stiftung zu Gute. Nach einem Bericht der britischen Nachrichtenagentur PA werden die beiden Rollen am 28. November an die höchsten Bieter einer Gala in Edinburgh vergeben. Allein der Eintritt dazu kostet 250 Euro.

Harry-Potter-Autorin Joanne K. Rowling setzt sich seit Jahren für MS-Kranke ein. Ihre Mutter ist an der Krankheit gestorben, die mit fortschreitender Lähmung einhergeht. "Dass ich die MS-Kampagne unterstützen kann, ist das Sinnvollste, was ich meiner Prominenz zu verdanken habe", sagte die Schriftstellerin. "Es würde mir alles bedeuten, wenn ich wüsste, dass auch nur einem Menschen das erspart bleiben würde, was meine Mutter durchmachen musste." Die Dreharbeiten für den vierten Film beginnen im April.

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung.
Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.


Melden Sie diesen Kommentar