| 07.12 Uhr

"Bruder vor Luder"
Youtube-Stars "Die Lochis" versuchen sich im Film

Wer wissen will, was Jugendliche witzig finden, kann auf dem Videoportal Youtube nachschauen. Da sind junge Nachwuchs-Entertainer teilweise mit großem Erfolg unterwegs. Besonders die Generation unter 18 verfolgt dort ihre Sketche und Parodien. Zu den Stars gehören "Die Lochis". Von Jan-Nikolas Picker

1,7 Millionen wohl eher junge Menschen haben deren Youtube-Auftritt abonniert. "Die Lochis", das sind Heiko und Roman Lochmann aus Riedstadt bei Darmstadt. In ihren wöchentlichen Videos parodieren die 16-jährigen Zwillinge Musikvideos, drehen eigene Witz-Clips, klären Fan-Fragen und singen sogar. Seit 2011, da waren sie zwölf, ist ihr Kanal online.

Mit "Bruder vor Luder" wagen die Lochmann-Brüder nun den Sprung in Deutschlands Kinosäle. In dem Film spielen sie sich selbst in einer fiktiven Geschichte. Es geht um ihr erstes großes Konzert, das bald anstehen soll.

Eigentlich, denn die beiden Schwestern Jessy (Milena Tscharntke) und Bella (Tara Fischer) geraten dazwischen. Neben Durchfall beim Date, Viagra im Schwimmbad und flachen Rollstuhl-Witzen ist also auch die Liebe ein Thema. "Das ist das Ende der ,Lochis'", denkt Roman, als sein Bruder sich Hals über Kopf in "Fame Bitch" Jessy verliebt - doch dann kommt wieder alles anders.

Schon im Sommer waren Youtube-Stars mit "Kartoffelsalat" in einem Kinofilm zu sehen. Tausende Teenie-Fans kamen damals zur Premiere im schleswig-holsteinischen Heide; mit dabei waren Freshtorge, Dagi Bee und auch Nicht-Youtuber, etwa Komiker Otto Waalkes. Auch "die Lochis" spielten in dem Film mit. Der große Erfolg außerhalb der Netzgemeinde blieb aber aus. "Die Lochis" gehen nun einen Schritt weiter - sie standen auch hinter der Kamera und führten gemeinsam mit Tomas Erhart Regie. Auf Youtube werden sie schon vor dem Start gefeiert.

"Bruder vor Luder", Deutschland 2015, 88 Min., Regie: Heiko und Roman Lochmann sowie Tomas Erhart, mit: Heiko und Roman Lochmann, Tara Fischer

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

"Bruder vor Luder": Youtube-Stars "Die Lochis" versuchen sich im Film


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.